Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Und was mach´ ich da jetzt draus?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.06.2007, 21:33
Benutzerbild von Magdalene
Magdalene Magdalene ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2004
Beiträge: 932
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Und was mach´ ich da jetzt draus?

Aus dem Gestreiften würde ich eine Weste nähen... Nadelstreifenwesten sind immer chic! und aus dem "Indischen" würde ich mir eine etwas längere Tunika oder ein locker fallendes Kleid ohne Ärmel nähen. Bei uns im Norden ist es heute noch so warm, das man auf solche Gedanken kommen kann
__________________
Magdalene
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.06.2007, 00:46
Benutzerbild von Honigbaerenbiene
Honigbaerenbiene Honigbaerenbiene ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Und was mach´ ich da jetzt draus?

Danke für die guten Ideen!

Zu den Fragen: Also, der indische Stoff ist sehr durchsichtig. Da muss auf jeden Fall ein Futter drunter. Ich denke, dann wird es ein Kleid werden, denn zu einer Tunika bräuchte ich ja wieder ne Hose

An Röcken trage ich eigentlich alles, kurz, lang, weit, eng. Ich steh aber im Moment total auf Volants oder Godets.
Das ist aber wohl für den gestreiften Stoff eher ein bisschen gewagt. Ich glaube da sollte doch eher ein strenger Schnitt her.
Das kann ich dann auch ins Büro anziehen. Da ist konservative Kleidung angebracht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.06.2007, 08:32
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Und was mach´ ich da jetzt draus?

Hallo,
Zu dem Indischen fällt mir spontan ein Kleid mit weitem Rock ein. Für den gestreiften bleibt eigentlich nur ein schlichter Rock.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.06.2007, 08:57
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Und was mach´ ich da jetzt draus?

Guten Morgen,

der schwarze ist wirklich geschaffen wie für ein Etuikleid. Der Indische, wie wär`s mit so einem 2-lagen Kleid, vielleicht unten am Saum etwas schräg abgeschnitten oder einem Wickelrock mit Oberteil? Sommerkleid mit weitem Rock wie oben erwähnt wäre natürlich auch sehr schön. Ein Wickelkleid mit Volants am Ausschnit würde sich sichelrich auch eignen.

LG
silvi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.06.2007, 10:06
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Und was mach´ ich da jetzt draus?

Zitat:
Zitat von Honigbaerenbiene
... Das ist aber wohl für den gestreiften Stoff eher ein bisschen gewagt. Ich glaube da sollte doch eher ein strenger Schnitt her.
Das kann ich dann auch ins Büro anziehen. Da ist konservative Kleidung angebracht.
ich sehe es eher umgekehrt und verarbeite meine Stoffe entsprechend:
ein "strenges" Design wird zu einem sehr weiblichen Kleidungsstück, während etwas verspieltere Muster eher einen strengeren Schnitt verlangen.
Nadelstreifen und Businesskostüm sehen an mir grauenhaft aus, Blümchen und Pleureusen genauso.
Aber strenge Streifen z.B. für ein schmales Kleid, bei dem die Streifen quer / schräg / spitz zueinander, laufen passen deutlich besser: also schmales Oberteil, V-Ausschnitt resp. schmales langes Revers aus weißem Organza, amerikanische Schultern, Rockteil A-Linie. Eventuell schmale Blenden in der Farbe der Streifen (weiß?) oder bei einem anderen Schnitt Kantenbetonungen mit aufgesetztem schmalem (Rips-?) Band.

Der verspieltere "indische" würde zu einem Blazer, einer Jacke im Jeansstil oder ähnlichem (streng, sportlich). Ungefüttert mit Top / Hemdchen drunter oder die Rumpfteile gefüttert und 3/4 bis lange transparente Ärmel.
Oder er wird zu einem nicht zu weiten Flatterrock, der wiederum ein unifarbenes (Westen-)Top bekommt.

Grüße
Kerstin
(1,60m)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23150 seconds with 13 queries