Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Frage zum Blindstichfuß

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.06.2007, 12:23
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.492
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Frage zum Blindstichfuß

Hallo Marion,
die 1214 war wirklich 30 Jahre lang meine einzige Maschine.

Inzwischen hab ich eine Bernina Virtuosa 153 erstanden (nicht mehr im Programm, deshalb günstig bei Ebay, privat abgeholt, volles Risiko )
und diese Maschine steht jetzt als meine "alltägliche" bereit und die Pfaff steht im Schrank.

Die Bernina hat im Gegensatz zur 1214 Kniehebel und Nadelstopp oben oder unten, programmierbare Augen- und Wäscheknopflöcher und es lassen sich die Zierstiche auch spiegeln. Ich habe noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Und der Füßchenwechsel ist so bequem!

ABER: Es gibt Situationen und Materialien, da arbeite ich lieber mit der alten Pfaff mit IDT. Den Tragegurt vom Tauchrucksack ausbessern würde ich der Bernina nicht zumuten, Wildlederimitat mit Fellabseite, mitteldickes Leder als Beispiel.

Zum "knappkantigen Absteppen": Wenn ich einen fertigen Kragen knapp an der Kante absteppen will, habe ich das früher nach Augenmaß gemacht und auch ganz gut hinbekommen.
Bei der Bernina habe ich ein "Füßchen Nr. 10", da fährt die Kante am Kragen lang und die Nadelstellung wird passend zum gewünschten Steppabstand gewählt.
Bei der 1214 kannst du das Gleiche mit dem Blindstichfuß erreichen.

LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.06.2007, 07:08
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.161
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zum Blindstichfuß

Zitat:
Zitat von Minga
...
1. Bei meiner alten Pfaff 1214 ist die Breite des Blindstiches auch fest vorgegeben, nämlich 4mm.
Man näht so, dass der linke Ausschlag gerade den Oberstoff erfasst, die verstellbare Kante des Fußes gleitet an der Kante lang, in die die Linkszacken gehen sollen.
Also gerade-gerade- Zack und das 4mm breit.

Da gibt es am Einstellrad aber eine Einstellung, die einen Zickzack zeigt, der kontinuierlich größer wird. (Braucht man zum Knopfannähen.) Mit dieser Einstellung kann dann ein elastischer Blindstich genäht werden, also zick-zick-Zack mit verschiedenen Ausschlägen. Bei Zack erreicht man den Oberstoff, zick verläuft auf dem Saum.
...

2. Zum Säumen verwende ich den Blindstichfuß also nicht, aber zum knappkantigen Absteppen.
LG
Inge
zu 1. der blindstich bei der pfaff 11xx und 12xx ist verstellbar : mit dem stichlagen-knebel
man muß nämlich nicht auf die rastungen links-mitte-rechts, sondern kann da auch irgendwo dazwischen einstellen
zu 2. dann wird es zeit, daß du das mal ausprobierst
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19191 seconds with 12 queries