Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


kurs oder nähtreff mit anleitung?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 12.06.2007, 21:48
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.650
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: kurs oder nähtreff mit anleitung?

Zitat:
Zitat von mirre1
Hallo,

für mich wäre es so perfekt gewesen :

1. Abend - Reißverschluß einnähen
2. - Kragen mit und ohne Steeg
3. Knopflöcher
4. Paspeltaschen
5. Saumvariationen
6. Schnitte verkleinern und vergrößern

..... das wäre ein total schulisches Lernen .

Sowas fand im Nähmaschinenladen statt.
20 Teilnehmer, jeder mit seiner nagelneuen Bernina unterschiedlicher Preisklasse und es ging los.
RV einnähen natürlich nicht in eine Hose, sondern mal ganz grundsätzlich.
*als ich es dann bei einer Hose brauchte, war das schon wieder erheblich anders*
Knopflöcher gut....
*das Problem kommt erst mit dem jeweiligen Stoff...in einen einfachen BW-Stoff Knopflöcher zu nähen, ist in der Regel kein Problem, aber bei der Seidenbluse ist das schon wieder ganz was anderes..*
.......
Ich bin jedenfalls ein Fan von *jeder näht was er möchte unter Anleitung*
allerdings habe ich ein Problem mit Teilnehmern, die noch nie was genäht haben und am ersten Tag kommen uns sagen, "ich möchte einen Anzug für meinen Mann nähen" und den Stoff bereits dabei haben.
Warum? naja, weil diese Leute die Leitung mit Dauerbeschlag belegen, so dass ein anderer nicht mehr zum Fragen kommt.
Für mich hat das auch was geselliges und wir verstehen uns sehr gut. War ja in diesem Thread auch schon zu lesen, dass jemand schon jahrelang in einen *Kurs* geht.

Wir sind eben alle verschieden. Das finde ich toll. Wenn das nicht so wäre, wäre dieses Forum uninteressant.
Findet ihr nicht?

LG charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.06.2007, 21:53
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.650
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: kurs oder nähtreff mit anleitung?

Zitat:
Zitat von 3kids
Das unterschreibe ich!
Genau aus diesen Gründen habe ich noch nie einen gemacht - schon beim Nachfragen wurde mir immer klar, dass die angebotenen Kurse raus geworfenes Geld wären.
Workshops sind da viel besser!
...ich glaube, dass die meisten Kursleiterinnen keinen abzocken wollen...


Workshops sind sicher toll, aber auch da wird es schon Leute gegeben haben, die es sich anders vorgestellt haben, als es dann war.

Gruß charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.06.2007, 21:57
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.883
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: kurs oder nähtreff mit anleitung?

Zitat:
Zitat von mirre1
Versäubern mit der Ovi,Todsünde.
Wie wird es denn noch schöner /hochwertiger?

lg, Katharina
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.06.2007, 22:12
Benutzerbild von seti
seti seti ist offline
Kursangebote und Vorführungen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2001
Ort: ruhrpott
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: kurs oder nähtreff mit anleitung?

und da meldet sich die seti auch mal...und zwar von der anderen Seite....
Zuerst einmal ist folgendes zu sagen:
Kurse geben :
Schneiderinnen.., die eine 3jährige Lehre gemacht haben und während dieser Lehre im Handwerk, normalerweise KEINE Schnittkonstruktion erlernt haben....
Man lernt in den 3 Jahren nur das normale Handwerk........
Schnitt-Directricen....die nach einer Lehre oder einer ähnlichen anerkannten Ausbildung einen sehr sehr teuer bezahlten Kurs bei einem anerkannten Institut machen.....
Schneidermeisterinnen..... die nach 3 Jahren Lehre, Schnitt-Directricen-Kurs und einer Gesellenzeit eine Lehrbefähigung bekamen....
Designerinnen...die im günstigsten Fall jahrelang Modesign-Schnitt-Erstellung und Schnittzeichnung erlernt haben.....
Ich habe in Stolberg bei einem Meeting meine Kolleginnen gefragt, ob nicht eine von ihnen bereit wäre..Schnittkonstruktionskurse zu geben...
Die Antwort.....NEIN!! Ich habe mich voll und ganz auf die Ausbildung konzentrieren müssen, habe gepaukt und gebüffelt und soll nun an einem WE oder in 3 Stunden wöchentlich jemandem genau das beibringen???
Wie denn???
Wenn man bereit ist, richtig tief in die Tasche zu greifen, richtig viel Zeit und Energie zu verwenden, kann man das sicher in sehr kleinen Gruppen bestens lernen...(bei Müller und Sohn habe ich damals 7980 DM gezahlt)
In einem Nähkurs der VHS oder einer anderen öffentlichen Bildungsanstalt kann ich das nicht, wenn ich seriös arbeite....
Bildungseinrichtungen fordern, dass man mindestens 10 Teilnehmer hat.....da es sich ansonsten nicht rentiert...es sei denn, die Kursteilnehmer sind bereit, mehr Geld auszugeben und das finde ich auch oki.
Es ist natürlich ein tolles Arbeiten, wenn alle an einem Thema sitzen und sich gegenseitig befruchten und beflügeln. So etwas geht besonders gut bei Tages-Workshops oder an einem kompletten WE.
Ich habe selbst schon an einem WE für Dessous teilgenommen, bei dem ich richtig viel lernen konnte...trotz 13 weiterer Teilnehmer.
In einem normalen Kurs, der über ein halbes Jahr läuft und mit unterschiedlichen Erwartungshaltungen gemacht wird, ist es fast nicht möglich, alle ein und dasselbe machen zu lassen.
Ich bin immer sehr froh, wenn alte Hasen dabei sind und nicht so viel fragen, wie die 5 neuen Küken, die noch nicht einmal den Faden einer Maschine einfädeln können.
Aufgefallen ist mir in letzter Zeit, vor allem bei Teilnehmern, die über die Hobbyschneider-Liste zum Probenähen kamen, dass eine wahnsinns Erwartungshaltung - sprich - hier hab ich Stoff, nu mach mir mal einen Schnitt, den ich aus einem Katalog ausgerupft habe - zu finden war.
Die Bereitschaft 5 Euro für einen 3-Stunden-Kurs zu zahlen, bei dem man teure Schnitte kostenlos mitbenutzt, oder sich selbst einfache Schnitte aufstellen lässt, ist auch gleich Null.
Die Geiz-ist-geil-Mentalität, oder: ich mach hier einen Kurs, weil ich was sparen will und fang gleich mal mit dem Geld für die Kursleiterin an...finde ich für meinen Teil belustigend.
Ich gebe wirklich gern Kurse, aber mittlerweile möglichst in kleinen Kreisen und mit ausgesuchten Leuten, die sich nicht hintenherum aufregen, wenn sie nicht sofort eine Vorzugsbehandlung, mit persönlichem Sofort-Coaching bekommen.
Gutes Gelingen allen
seti
__________________
Lebe Deine Leidenschaft
www.pottmode.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.06.2007, 23:15
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: kurs oder nähtreff mit anleitung?

Zitat:
Zitat von mirre1
Hallo,

für mich wäre es so perfekt gewesen :

1. Abend - Reißverschluß einnähen
2. - Kragen mit und ohne Steeg
3. Knopflöcher
4. Paspeltaschen
5. Saumvariationen
6. Schnitte verkleinern und vergrößern

Danach hätte ich daheim nähen können was ich will.

Und weil ich das nicht finde,lerne ich mit euch

Genau so! Und unter 7. hätte ich dann gerne noch "Futter einnähen". Dann wäre alles perfekt

LG
Marion
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09472 seconds with 12 queries