Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Raglan Ärmel einsetzen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.11.2004, 12:06
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.027
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Raglan Ärmel einsetzen

Hallo Melli,

wenn du kein besonderes Material hast - elastisches oder so - dann heisst steppen einfach nur eine normale Geradeausnaht in einer angemessenen Stichlänge, 2,5 oder sowas :-)

Den geschlossenen Ärmel einzusetzen, finde ich umständlicher; einfacher ist es meist, erst den Ärmel bzw. die Ärmelteile an die Armausschnitte zu nähen und dann die Ärmelnaht zusammen mit der Seitennaht zu schließen. Aber da gibt es keine festgeschriebenen Regeln; das kannst du machen, wie du lustig bist oder wie die Anleitung es sagt. Wenn du für dich mit einer Methode besser klarkommst, kann man normalerweise auch ohne Probleme die Reihenfolge ändern; man muss sich da nicht sklavisch an die Anleitung halten :-)

Die Nahtzugaben kannst du vor dem Einsetzen zusammen oder einzeln versäubern oder hinterher. Das macht auch jeder anders.

Viele Grüsse,
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.11.2004, 12:09
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Raglan Ärmel einsetzen

Ja, aber die Seitennaht ist ja schon zu...Das verstehe ich irgendwie nicht...Kenne das so überhaupt nicht
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.11.2004, 12:17
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Raglan Ärmel einsetzen

...ich weiß ja nicht wirklich, was für mich einfacher ist. Ist ja mein erstes Teil mir Raglan Ärmeln. Bei den anderen Pullis halte ich mich ja auch schon meist nicht mehr an die Anleitung. Aber nun ghabe ich es getan und die NSeitennaht ist wie gesagt zu. Mit dem Versäubern der Ärmelnaht habe ich auch kein Problem. Aber wenn ich jetzt erst die Schilternaht schließe, muß ich dann die Nahtzugabe der Ärmelnaht überstehen lassen. Aber wird das dann nicht unsauber beim zunähen. Versteht Ihr mich???

Verzweifelte Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.11.2004, 12:17
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht AW: Raglan Ärmel einsetzen

Man kann Raglanärmel auf zwei Arten einsetzen würde ich jetzt nachdem ich das Thema durchdacht habe sagen:

Die "normale" wie ich das auch immer mache.

Die Seitennähte nicht schließen, auch die Ärmel nicht zusammennähen. Den Vorderärmel an das Vorderteil nähen, den hinteren Ärmel ebenso. Die Schulternaht schließen (die Naht, die oben auf dem Arm liegt). Dann die untere Ärmelnaht und Seitennaht in einem Rutsch zusammennähen.

Die zweite Methode, wie ich sie auch logisch finde:

Die Seitennähte vom Shirt schließen. Die untere Ärmelnaht schließen (das was unter dem Arm liegt). Jetzt den Ärmel rechts auf recht an den Ärmelausschnit des Vorderteiles annähen. Als letztes die Schulternaht schließen.

Ich denke, einfacher ist die erste Methode.

Grüße
Saskia (die hofft, etwas geholfen zu haben)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.11.2004, 12:20
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Raglan Ärmel einsetzen

Ja Saskia, Du hast mich verstanden, aber die Schulternaht ist auch schon zu. Ist die Beschreibung denn ganz daneben?????

Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09642 seconds with 12 queries