Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnitt für weitgeschnittene "Jogginghose"

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2005, 16:30
Benutzerbild von Traumkatze
Traumkatze Traumkatze ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: Salzgitter
Beiträge: 883
Downloads: 9
Uploads: 0
Schnitt für weitgeschnittene "Jogginghose"

Hallo Ihr Lieben,

ich suche einen Schnitt für eine weitgeschnittene "Jogginghose", also quasi im MarleneStil, nur nicht ganz so weit. Ist also keine richtige Jogginghose, eher so eine Hausanzughose. Wißt Ihr was ich meine und wo ich so einen Schnitt finde? Sie sollte dann aus Interlock oder Sweatshirtstoff gemacht werden.

Liebe Grüße,

Silke
__________________
Engel kommen auf leisen Pfoten,
sie sind Freunde, Gefährten und Friedensboten.
So sicher wie Hunde bellen und Tauben gurren –
So sicher steht fest: Engel schnurren.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2005, 16:44
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.617
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schnitt für weitgeschnittene "Jogginghose"

Da war doch in einer der Herbstburdas so ein Schnitt (relativ) weite Hose mit Sattel oben...konnte man weiter hinten bei Sports- oder homewear wie es so schon neudeutsch heißt sehen. Komm jetzt nicht an meine Burda-Sammlung.

Ich hab sie mir aus Vlies für zuhause genäht.
War aber nicht so der Hit für mich: ein wenig zu weit und die Taschen unter dem Sattel "froschmaulen" nach aussen. Ist aber wahrscheinlich eher mein Fehler und in andrem Material und aus Fehler lernend (und anderer Figur) kann es was richtig Nettes sein.

Ich würde sagen, September oder Oktober 2004. Wer weiß es?

ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.01.2005, 16:47
Benutzerbild von jochrika
jochrika jochrika ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: HAnnover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Schnitt für weitgeschnittene "Jogginghose"

In der Dezember La mia boutique ist so ein Schnitt drin, der ist einfach Klasse. Alerdings sehr hüftig gesschnitten, aber das mag ich gerne
__________________
Liebe Grüße

Nicole

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.01.2005, 16:54
Benutzerbild von Traumkatze
Traumkatze Traumkatze ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: Salzgitter
Beiträge: 883
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schnitt für weitgeschnittene "Jogginghose"

mmmh, hüftig geschnitten....ich gehöre eher zu der "HosemussunterdenAchselnkneifen" Fraktion
Bei anderen Hosen habe ich immer das Gefühl, ich muss sie mit einer Hand festhalten
Also, wenn noch jemand Ideen hat, die den Bauchnabel gut bedecken, dann zu mir


Liebe Grüße,

Silke
__________________
Engel kommen auf leisen Pfoten,
sie sind Freunde, Gefährten und Friedensboten.
So sicher wie Hunde bellen und Tauben gurren –
So sicher steht fest: Engel schnurren.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2005, 16:58
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.674
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnitt für weitgeschnittene "Jogginghose"

Hallo,

Zitat:
Zitat von masan
Da war doch in einer der Herbstburdas so ein Schnitt (relativ) weite Hose mit Sattel oben...konnte man weiter hinten bei Sports- oder homewear wie es so schon neudeutsch heißt sehen. Komm jetzt nicht an meine Burda-Sammlung.
Jau, ich hab sie auch gerade erst genäht, in der Galerie ist ein Bild davon. Ist aus BuMo 11/2004, Modell 117.

Über aufspringende Taschen kann ich mich eigentlich nicht beklagen; genäht ist sie aus dickem BK-Jersey/Interlock. Und die Passe habe ich einfach etwa doppelt so hoch gemacht, weil ich es auch lieber kuschelig habe. Das einzige Problem war, dass ich die Passe ziemlich ändern mussste wegen meines Hohlkreuzes, aber sie sitzt jetzt sehr gut. Ich kann sie nur empfehlen; durch die anliegende Hüft-Partie macht sie eine sehr gute Figur

Liebe Grüße,
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08545 seconds with 13 queries