Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zu Schrägband

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.06.2007, 11:18
Benutzerbild von nessie
nessie nessie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 240
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage zu Schrägband

Hallo Ihr Lieben

Ich habe mal wieder ein kleines Problem.
Im Moment nähe ich das Kleidchen nach dem burda easy 9978 Schnitt.
Am Halsausschnitt soll dort Schrägband angebracht werden. Da ich noch nie mit Schrägband gearbeitet habe und auch hier im Forum noch nicht so ganz schlau geworden bin wie man das am besten macht hier nun meine Frage.
Ich verwende bereits gefalztes Schrägband. Habe ich es richtig gemacht, wenn ich das Band genau im 'Knick' am Vorderteil angenäht habe. Nur wenn ich es dann umklappe und festnähe, dann sieht man das doch vorne auch, oder? (wäre allerdings auch nicht schlimm denke ich )
Dann steht aber auch noch in der Anleitung, man solle die Nahtzugabe zuvor zurückschneiden. Nun habe ich aber die Schulternähte mit der Ovi versäubert. Jetzt geht doch die Naht wieder auf oder wird das durchs Schrägbandannähen gestoppt?

Ich hoffe Ihr versteht was ich meine?


LG
Conny
__________________
Es gibt viel zu tun...nix wie weg

rock's blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.06.2007, 11:25
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu Schrägband

Hallo Conny,

beim Arbeiten mit Schrägband gibt es zwei Möglichkeiten, sichtbar und unsichtbar.
In deinem Fall ist wohl beabsichtigt, daß man das Schrägband sieht. Im Knick annähen, das ist richtig, dann nach links umschlagen und absteppen. Die NZG mußt du soweit zurückschneiden, daß sie nicht breiter sind als das umgeschlagene Schrägband, damit da nix knuddelt.

Zu deiner zweiten Frage: meiner Erfahrung nach gehen Ovinähte nicht auf, wenn man nochmal quer drübernäht (was du ja beim annähen vom Schrägband tust!)

Weiterhin fröhliches Schaffen!!
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.06.2007, 11:45
Benutzerbild von nessie
nessie nessie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 240
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Schrägband

Danke Maria

Nun bin ich echt erleichtert. Ich dachte schon, daß ich da war vermurkst hätte.

LG
Conny
__________________
Es gibt viel zu tun...nix wie weg

rock's blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.06.2007, 12:01
Benutzerbild von Mamamausi
Mamamausi Mamamausi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 213
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage zu Schrägband

Hallo Conny,

für die sichtbare Variante findest Du hier eine bebilderte Anleitung.

Ich denke auch, dass es kein Problem sein sollte, die Schulternähte soweit zurück zu schneiden, dass die Nahtzugabe in das Schrägband passt, da Du die Naht ja beim Drübernähen wieder sicherst.

LG Martina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.06.2007, 13:19
Benutzerbild von nessie
nessie nessie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 240
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Schrägband

Vielen Dank für den Link.
Genauso habe ich es auch gemacht. Bin mit dem Ergebnis auch echt zufrieden

Kann mir jetzt vielleicht noch jemand verraten, wie man das 'nicht sichtbar' macht, oder geht das garnicht?

LG
Conny
__________________
Es gibt viel zu tun...nix wie weg

rock's blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06637 seconds with 12 queries