Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Jeans absteppen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.2007, 22:44
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 17.483
Downloads: 1
Uploads: 0
Jeans absteppen

Hallo ihr lieben, hilfsbereiten HS

wie steppt ihr Jeans ab?

Ich habe einen dickeres Garn, die Stärke weiss ich nicht (der Faden passt durch eine 100er Nadel), aber die Rolle ist sooo groß, daß sie für die nächsten Jahre reichen dürfte.
Probenähte mit unterschiedlichen Unterfäden ergaben natürlich genauso unterschiedliche, wie auch unbefriedigende Ergebnisse, einzig das Spulen des Garns auf eine Unterfadenspule scheint geeignet zu sein.
Aber....

...wie macht ihr das??

Danke, schon jetzt für eure Antworten
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2007, 23:12
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.499
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jeans absteppen

Hallo,

mit dickerem Garn bei Jeans, wenn sie mehrlagig ist, klappte es bei mir leider auch noch nie so besonders gut. Das letzte Mal ist schon ein Jahr her, aber wenn ich mich recht erinnere, habe ich die Oberfadenspannung niedriger gedreht und die Unterfadenspannung höher. Hat mich auch viele Stunden rumprobieren gekostet, zu einem halbwegs funktionierenden Ergebnis zu kommen....

Bei einigen anderen Nähten habe ich dann schlicht kapituliert, und einfach mit normalem Garn einen Dreifach-Steppstich genäht. Dadurch wird die Naht dicker, und sieht von weitem so ähnlich aus wie mit dickem Garn abgesteppt...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.2007, 08:25
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jeans absteppen

hallo Chris,

es gibt ein spezielles Jeans-Garn in 50er Stärke - davor kapituliert meine Maschine allerdings erbarmungslos.

ich nehme für Jeans und andere Arbeiten, bei denen es auf stabile Nähte ankommt (z.B. Rucksäcke) das 80er Garn von Amman. Das ist das stärkste Garn, welches meine (schon etwas ältere, aber ins Herz geschlossene) Maschine akzeptiert und sich problemlos verarbeiten lässt.

schöne Grüße, Rosa
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.06.2007, 08:45
Benutzerbild von liese
liese liese ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 91
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jeans absteppen

Ich verwende ein Ziergarn von Gütermann (110 yds/vgs - ist das die Stärke?), jedoch nur für den Oberfaden, die Unterfadenspule bleibt mit dem üblichen Allesnäher bestückt. Außerdem verwende ich hierfür eine Wollnadel. Die Oberfadenspannung muß ich meist sehr stark lockern.

Viel Erfolg!
Iris
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.06.2007, 20:40
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 17.483
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeans absteppen

Mit einer 100er Nadel und gleichem Ober- wie Unterfaden habe ich jetzt anständige Ergebnisse erzielt. Die Stärke des Garns kann ich leider nicht ablesen (steht nichts drauf). Es ist aber eine riiiiiesige Rolle, die ich irgendwann mal von einer Frau, die bei der Firma Glorex arbeitet, hier bei uns auf dem Flohmarkt gekauft habe. Ein ziemlich robustes Material, dass ich auch schon zum Teddynähen verwendet habe.
Mein anderes Garn, Syncord 15 von Ackermann, würde sich zwar farblich sehr gut machen, wollte aber auf keinen Fall durch die Nadel.
Wenn ich mal wieder ordentliche Bilder machen kann, dann zeige ich euch meine Supergarnrolle
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,04842 seconds with 12 queries