Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie kann es mit dem Kleid weiter gehen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.06.2007, 09:07
Paula Paula ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 202
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Wie kann es mit dem Kleid weiter gehen?

Wenn das Kleid nicht land ist, könnte man es öfter tragen. Es gibt ja eine Regel, lange Kleider für den Abend, kürzere können auch am Tag , falls es eine grosse Einladung wäre, getragen werden.
Schön wird das Kleid allemal.
LG Paula
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.06.2007, 19:35
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.920
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie kann es mit dem Kleid weiter gehen?

Entweder knielang und weit, vielleicht so 50er-mäßig oder, was ich viel toller fände: lang, schmal, geschlitzt oder lang und schmal und unten weiter werdend
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.06.2007, 19:46
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.206
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie kann es mit dem Kleid weiter gehen?

Knielang und wallend. Da das Oberteil schon schmal und figurnah ist, sollte es untenherum ein wenig "flattern", finde ich. Ist aber Geschmackssache.
Nur: so könntest du das Kleid tatsächlich öfter tragen.

Den Gürtel finde ich als Gag auch nett. Für einen festlichen Anlaß würde ich aber vielleicht auch eine "edlere" Variante wählen...

Viel Spaß - und ich hoffe ja auch auf Fotos vom fertigen Stück. Schließlich sind wir neugierig, für welche Variante du dich letztendlich entschieden hast.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.06.2007, 20:03
Benutzerbild von stoffelinchen
stoffelinchen stoffelinchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: kreis schwäbisch hall
Beiträge: 275
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: Wie kann es mit dem Kleid weiter gehen?

Alsoooo, ich könnte mir das Teil einfach mal NUR als Oberteil vorstellen, und mit dem Gürtel zu einem langen Rock, in der gleichen FArbe wie der Gürtel. Dann könnte ich mir einen glockig geschnittenen Rock vorstellen, knielang....und auch mit dem Gürtel, den Rock aber in der FArbe wie das Oberteil. Die Schuhe eventuell die gleiche Farbe wie der Gürtel....mit passender Handtasche. Dann könnte ich mir das als Einteiler, sprich Kleid vorstellen, mit einem Gode-rock, Wadenlang, dann wiederum rockteil schlicht wadenlang mit Schlitz, oder rockteil sogar Mini, ...schlicht, auf Figur. Du hast da eigentlich viele, viele Möglichkeiten, und ich würde es tatsächlich als Zweiteiler arbeiten, denn dadurch hast du verdammt viele Variationsmöglichkeiten....und genau DIE...würde ich volllllllll ausschöpfen....mal mit einem schwarzen rock...und schwarzem Gürtel.....den rock schmal, wadenlang mit schlitz......dann würde auch braun sehr gut dazu passen....mit einem braunen gürtelchen.......oder auch ganz ohne.......auch ein weisser rock...mit einem weissen gürtelchen.....Huch, ich glaub , wenn ich die Figur dazu hätte, dann würde ich mir echt dieses Oberteil nähen,...mit diesen vielen Variationsmöglichkeiten....und würde wohl völlig im Handtaschen und Schuhkauf aufgehen......
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.06.2007, 21:03
Benutzerbild von Tropical-Punch
Tropical-Punch Tropical-Punch ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: Potsdam
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 26
Downloads: 45
Uploads: 8
AW: Wie kann es mit dem Kleid weiter gehen?

Also ich sehe ein langes relativ schmales Kleid. Dem Oberteil nach, denke ich bist Du sehr schlank. Dann würde ich wahrscheinlich einen sexy langen schlitz vorne links einbauen... Aber aufpassen, der slip sollte nicht zu sehen sein
__________________
ohne Signatur
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08398 seconds with 13 queries