Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Turbo-Wip: Spielmannsgewandung

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.06.2007, 03:53
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Turbo-Wip: Spielmannsgewandung

Na, und wenn's gebügelt ist, dann siehts nochmal besser aus.
Schön, dass ich nicht die einzige bin, die um diese Uhrzeit noch herumwuselt! Liebe Grüße an alle Nachteulen da draußen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.06.2007, 15:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Turbo-Wip: Spielmannsgewandung

So, hier der erste.. pardon, der zweite Newsupdate des heutigen Tages!

Ich hab mich stöhnend aus dem Bett gequält und hinter die Nähmaschine geschoben mit folgendem Ergebnis:

-Schulternähte geschlossen
-Belege für den Ausschnitt ausgeschnitten, genäht, verstürzt
-Ausschnittkanten gebügelt
-Wäschelabel eingebügelt (wird gleich noch vernäht)

Die Belege sind aus feinem, weißem Leinen. Toll, wenn man sowas einfach noch rumliegen hat.
Ich hab einen ziemlich großen Beleg gewählt, einfach um dem sehr weichen Stoff im oberen Drittel etwas mehr Stabilität zu geben. Ich denke, das ist ganz gut so. Jetzt frage ich mich nur, wie ich den Ausschnitt verschließen soll.
Knopf?
Schließe?
Oder auf jeder Seite zwei handgenähte Nestellöcher und eine kleine Kordel?
Im Moment bin ich für die Nesteln.

Das gleiche Problem beschäftigt mich gerade noch mit dem silbergrauen Überkleid. Ich wollte das ja in der vorderen Mitte irgendwie öffnen bzw schließen. Zuerst dachte ich an eine durchgehende Knopfleiste mit ein paar schönen, handgegossenen Zinnknöpfen, aber jetzt zweifle ich. Ich brauche diese Gewandung zum Musikmachen und die Rückseite meiner Laute würde sicherlich total verkratzt werden von den Knöpfen an meiner vorderen Körpermitte. Miiist mist mist.
Hat vielleicht jemand eine gute Idee?


Aber erstmal bei den gelegten Eiern bleiben. Als nächstes mache ich mich wohl am besten an die Ärmel, denn die sind auf jeden Fall bequemer einzusetzen bevor ich den Rockteil annähe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kleid5.jpg (46,6 KB, 329x aufgerufen)

Geändert von Schnittlos-glücklich (03.06.2007 um 15:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.06.2007, 15:38
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Turbo-Wip: Spielmannsgewandung

....Auf dem Wäschelabel steht übrigens: "Liebevoll handgepfuscht".
Da bin ich besonders stolz drauf!


(..und trifft die Sache auf den Punkt. *kicher*)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.06.2007, 15:45
cucito morito cucito morito ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Turbo-Wip: Spielmannsgewandung

Oh wie klasse! Das Label ist sehr individuell und lustig! Ich habe gelacht, als ich den Beitrag las... ich brauch auch noch Klamöttchen für einen Mittelaltermarkt der nächstes WE ist haha "schwitz"... dazu muss ich auch nochmal was schreiben. Ich würde Dein Kleid wahnsinnig gerne fertig und im Ganzen bewundern!!!
LG, Andrea
__________________
Mein Blog:
www.cucitomorito.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.06.2007, 16:16
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Turbo-Wip: Spielmannsgewandung

@Froschlurchi: Ja, danke! Ich werde mich bemühen, es möglichst schnell fertig zu machen. Vieleicht wirst du ja noch inspiriert für eine weitere Turbo-Nähaktion. Dann können wir uns gegenseitig anfeuern.


Gerade eben habe ich übrigens die Armausschnitte festgelegt und zwar nach der Methode: Nimm was, was passt als Vergleich und probiere so lang rum, bis du zufrieden bist. Hab isch jemacht. Jetzt kommen die passenden Ärmelchen dran. Den Teil hasse ich.. Ich hoffe, das wird was!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08372 seconds with 13 queries