Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stäbchen für ein Kleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.06.2007, 09:45
Benutzerbild von Scarlett
Scarlett Scarlett ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: München
Beiträge: 347
Downloads: 1
Uploads: 0
Stäbchen für ein Kleid

Servus,

gestern hab ich beim Hertie ganz tollen türkisfarbenen Taft mit Pailleten drauf gekauft, 15€ Meter, allerdings hatte ich einen Gutschein für 20%Rabatt .
Ich hab zwei Stücke, das eine war 1,45 Meter, das hab ich für 1 Meter bekommen und dann noch einen meter extra.

Daraus wollte ich ein Abendkleid nähen (obwohl ich keines brauche, ich hab genug und so oft gehe ich auch nicht auf Bälle ) aber trotzdem. Mir fiel also das Kleid ein, das Marilyn Monroe in "wie angelt man sich einen Millionär" trägt. Das pinkfarbene mit dem schrägen Träger und der Schleppe dran. Einen Schnitt für ein enges trägerloses Abendkleid hab ich in einer der letzten Burdas gesehen und den Rest näh ich dann einfach dran.

Meine Frage ist jetzt: Wie mach ich das mit den Stäbchen? Die Plasikdinger mag ich nicht, weil die sich immer nach aussen ausbeulen, sobald man sich bewegt. Aber ich bin mir nicht sicher, ob Metalstäbe, die man sonst für Korsetts nimmt, nicht zu heftig sind?
__________________
Liebe Grüße, Scarlett

Ein ewig Rätsel will ich bleiben, mir und anderen (König Ludwig II)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2007, 10:04
Benutzerbild von liederstern
liederstern liederstern ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.049
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stäbchen für ein Kleid

Hallo Scarlett,
schau doch mal auf die Seite von Sew'n'Sushi.
Die haben eine schöne Auflistung welche Stäbchen am ehesten für welches Projekt geeignet sind.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2007, 10:24
Benutzerbild von lysistrata
lysistrata lysistrata ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 15.024
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stäbchen für ein Kleid

Hallo,
du kannst auch mal hier schauen, die Stäbchen sind recht vielfältig zu verwenden..
__________________
LG, Lysistrata

"Never fit a dress to the body but train the body to fit the dress"
- Elsa Schiaparelli -
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2007, 10:51
Benutzerbild von Scarlett
Scarlett Scarlett ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: München
Beiträge: 347
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stäbchen für ein Kleid

Vielen Dank!

Ich werde die Stahlfedern nehmen, allerdings eher schmale.
__________________
Liebe Grüße, Scarlett

Ein ewig Rätsel will ich bleiben, mir und anderen (König Ludwig II)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2007, 11:03
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stäbchen für ein Kleid

Die 0,7er Stahlfedern sind schön flexibel, geben guten Halt und tragen nicht auf. Ich denke, das wäre die Stärke der Wahl für Deinen Stoff

Kling übrigens phantastisch! Ich hoffe auf Bilder!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27705 seconds with 12 queries