Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zu Godets

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.05.2007, 22:35
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.459
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage zu Godets

Hallo,

ich möchte mir zum ersten Mal einen Godetrock nähen.
Der Schnitt ist in der Burda 4/07.

Jetzt meine Fragen:

Müssen die Godets mit NZ zugeschnitten werden?

Ich habe einen großblumigen Stoff, müssen die Godets genau zum Muster des Rockes geschnitten werden oder ist das egal?

Im Moment sind das erst mal die wichtigsten Fragen.
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.05.2007, 23:55
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.561
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Frage zu Godets

Hallo,

Zitat:
Zitat von Stoffmaus
Müssen die Godets mit NZ zugeschnitten werden?
Si, claro. Du möchtest sie ja annähen, sonst würden die ja kleiner werden
Auch die Nähte, wo die hinsollen, brauchen eine Nahtzugabe.

Zitat:
Ich habe einen großblumigen Stoff, müssen die Godets genau zum Muster des Rockes geschnitten werden oder ist das egal?
Wenn du sie passend schneidest, ist es unauffällig und uU edel. Wenn du sie, wie auch immer, "unpassend" schneidest, ist es auffällig und uU extravagant. Was dir lieber ist, musst du entscheiden.

Äh - welchen Rock meinst du denn eigentlich? Ich finde in der 4/07 gerade keinen mit Godets. Oder wandelst du einen von den Schnitt selbst ab mit Godets?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2007, 09:15
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.459
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu Godets

Hallo Kerstin,

da hat sich wohl ein Tippfehler eingeschlichen. Es ist die Ausgabe 4/06.
Mod. 112.

Der Stoff wird in der vorderen und hinteren Mitte eingeschnitten, da kann ich keine Naht zugeben. Deshalb meine Frage ob ich die Godets mit NZ zuschneiden muß.
An den Seitennähten ist mir das auch einleuchtend.

Gibt es sonst noch irgendwas zu beachten ?
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2007, 10:17
Brigitte aus dem Süden Brigitte aus dem Süden ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: hier
Beiträge: 787
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Frage zu Godets

Grüß Dich Iris,

die Godets werden natürlich mit Nahtzugabe zugeschnitten. Wenn Du oben im grünen Balken unter Suchen das Wort Godets eingibst, findest Du viele interessante Beiträge dazu. Wichtig ist sicherlich auch, dass Du die Einschnitte an den Rockteilen wirklich fadengerade machst. In der Burda-Nähanleitung steht auch, dass die Godets 5 mm breit einzusteppen sind und der Nahtverlauf nach oben hin schräg sein soll. Das hast Du bestimmt gelesen. Es ist hilfreich, wenn Du die Beiträge zu Godets hier in den Foren durchliest. Viel Erfolg und Grüßchen von Brigitte
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.06.2007, 12:59
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.459
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu Godets

So, ich habe den ersten Godet eingenäht, bin aber mit dem Ergebnis nicht zufrieden.
Ich finde, daß sich der ( oder das?) Godet nach außen beult.Kann ich schlecht beschreiben und ich weiß auch nicht ob das jetzt richtig oder falsch ist.
Außerdem ist es schon recht knifflig einzunähen. Die erste Naht ist ja o.K. aber die 2. Naht sieht da schon anders aus.

In meinem Nähbuch steht es auch nicht so ausführlich beschrieben.
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06700 seconds with 12 queries