Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Soluvlies-wohin?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2007, 18:20
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
Soluvlies-wohin?

Ich möchte heute abend noch ein T-Shirt aus Crinkle-Jersey säumen. Da hier die Naht bestimmt wellig wird, will ich zum ersten Mal Soluvlies verarbeiten.
Nun zu meiner Frage:
Lege ich das Soluvlies auf den Stoff, direkt unter den Nähfuß? Oder zwischen Saum und Oberstoff-dazwischen? Oder doch erst der Stoff, und zwischen Stoff und Transporteur das Soluvlies?
Habe mich schon durch ganz viele Themen gelesen, doch richtig Klarheit habe ich nicht bekommen. Wie verarbeitet ihr Soluvlies?
Wäre schön wenn ihr mir da helfen könntet, denn dann kann heute abend das nächste Projekt abgeschlossen werden.
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2007, 19:16
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.327
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Soluvlies-wohin?

Hallo,

das ist doch das wasserlösliche, ja? Da würd ich mal an nem Reststück probieren, wie es der Stoff am liebsten mag (oder die NäMa ). Ich mach das unterschiedlich. Meistens leg ich aber einen Streifen zwischen die Stofflagen. Hab aber auch schon den Saum "eingepackt" also oben drauf und untendrunter.
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.05.2007, 19:22
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Soluvlies-wohin?

Ja, ich hab daß wasserlösliche von Freudenberg.
Na, dann muß ich wohl doch experimentieren. Ich dachte es gäbe da so eine feste Vorgehensweise. Na denn .....
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.05.2007, 22:34
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.522
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Soluvlies-wohin?

Hallo,

ich lege immer einen 2cm Streifen zwischen Fuß und Stoff.

Drunterlegen ? Da sehe ich ihn doch gar nicht oder ich muss so viel nehmen, dass ich auf alle Fälle treffe.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.05.2007, 19:02
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Soluvlies-wohin?

Ich nehme Solu-WEB.
Das legt man streifenweise in den Saum und bügelt kurz an, Dann verbinden sich die Stofflagen. Dann kann man mit Zwillingsnadel oder einem Zierstich oder SteppZickzack den umgeschlagenen Saum annähen ohne dass es wellt. Und es bleibt schließlich elastisch! Nach dem ersten Waschen ist das Soluweb verschwunden.

Mit Solu-Vlies geht das nicht.
Soluvlies ist für größere Arbeiten gedacht, wo verschleidene Fluddereste an Stoff zwischen zwei Lagen Soluvlies zusammengehalten werden sollen wie in einem Sandwich. Das ganze klebt man mit Sprühkleber zusammen und näht dann von oben gitterartig drüber bis die Teile alle zusammenhalten. Soluvlies kannste dann auswaschen. Fertig ist die Stoffkreation.

Zwei völlig verschiedene Materialien und zwei völlig verschiedene Anwendungen!!!
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06594 seconds with 12 queries