Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Fadensalat bei Viskose

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 20.06.2007, 11:54
Benutzerbild von Hesting
Hesting Hesting ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Darmstadt
Beiträge: 1.273
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fadensalat bei Viskose

Ich mag den Thread noch mal hochholen.
Ich habe naemlich mit der besagten Nadel den "Strumpfhosentest" gemacht. Demnach scheint sie nicht stumpf zu sein, aber ob das stimmt?

Desweiteren hab ich mir den gestern unfreiwillig produzierten neuen Fadensalat genauer angesehen. Es faengt immer damit an, dass der Unterfaden fehlerhaft vernaeht wird, waehrend oben der richtige Stich noch ausgefuehrt wird. Ich hatte es sogar einmal, dass ich beim sehr langsamen Naehen eine chaotische Unternaht hatte, waehrend oben alles picobello aussah. Stecken bleibt die Nadel nur, wenn das Knaeuel zu gross wird.

Ich habe, weil der Stoff sehr fest und gleichzeitig duenn ist, eine 70er-Microtex-Nadel verwendet und diese auch gewechselt, als ich dachte, es geht mit der bisherigen nicht mehr. Die naechste war dann die 80er, der Wechsel half aber kaum. Haette ich besser mit einer 70er-Nadel weitermachen sollen? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Garn- und Nadelstaerke? Und welche Rolle spielt eigentlich die Unterfadenspannung? Das Garn ist leider ein bisschen locker auf der Spule aufgewickelt (vielleicht haette ich das per Hand machen sollen ).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.06.2007, 12:59
Benutzerbild von Hesting
Hesting Hesting ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: Darmstadt
Beiträge: 1.273
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fadensalat bei Viskose

Ich greif mir eigentlich immer nur aus dem Guetermann-Regal das farblich passende Garn heraus.
Hat ja bisher auch immer funktioniert.

Unter-/Oberfadenspannung: ich wuerd nicht fragen, wenn ich's wuesste.

Garn aufspulen per Maschine: war bei allen bisherigen problemlos, auf der jetzt benutzten war vorher ein anderes Garn drauf, damit gab es keine Probleme. Ich mache das auch mit einer regelmaessigen Geschwindigkeit, denn es ist ja nicht gerade leise.

Aber ich seh schon, ich werde nachher trotzdem mal ins Laedchen trotten und neue Spulchen holen. Die sind eh immer so schnell belegt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39984 seconds with 12 queries