Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Rückenl. 38, vord. Taillenl. 43, wie kürzen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.05.2007, 16:02
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.191
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Rückenl. 38, vord. Taillenl. 43, wie kürzen?

Dann könnte es sein, daß du besser fährst, wenn du den Schnitt eher knapp nimmst und die fehlende Weite mit einer FBA einfügst. (Von tini gibt es auf der sewnsushi Seite eine prima Anleitung.) Je nach dem, wie das bei dir mit der Rückenbreite aussieht.

Aber nach dem Probekleid weißt du mehr.

Viel Erfolg erst mal!
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.03.2011, 19:19
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Rückenl. 38, vord. Taillenl. 43, wie kürzen?

Hallo

Es ist schon lange her, aber immer wieder aktuell.

@ Maegy wie ist denn deine Änderung geworden?

LG Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.03.2011, 16:26
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Rückenl. 38, vord. Taillenl. 43, wie kürzen?

Hallo

bei mir ist die Differenz noch krasser.
Normalerweise brauche ich Kurzgröße. Bei dem geplanten Shirt ( Burda 9/96 Mod. 113 Shirtkleid ohne Abnäher und Teilungsnähte) ist die Vordere Taillienlänge beim Burda Schnitt für Normalgröße 48 cm. Ich brauche 47 cm. Da würde nun das Standardmaß passen. Für die Rückenlänge ist das Standardmaß 43 cm mein Rückenmaß ist aber nur 37 cm. Da muß ich nun 6 cm kürzen. Da ich keine große Oberweite habe brauch ich keine FBA machen.
@ Nowak

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ich würde etwa 1 cm oberhalb der Taillenlinie eine Linie zeichnen, parallel zur Taillenlinie, über Vorder- und Rückenteil. (Gibt es noch Längsteilungsnähte?) Und eine weitere Linie parallel zur ersten, in 1.5cm Abstand. Das wird weggefaltet.
Das versteh ich nicht ganz. Faltest du die 1,5 cm auch über das VT weg? Damit verändert sich doch die VT länge. Wenn ich aber nur am Rückenteil die 1,5 cm wegnehme stimmt aber die Seitenlänge nicht mehr. Wird die Differenz dann unten wieder angesetzt?

LG Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.03.2011, 23:04
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.191
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Rückenl. 38, vord. Taillenl. 43, wie kürzen?

Zitat:
Zitat von Elsnadel Beitrag anzeigen
Wenn ich aber nur am Rückenteil die 1,5 cm wegnehme stimmt aber die Seitenlänge nicht mehr. Wird die Differenz dann unten wieder angesetzt?
Wie ich hier schon beschrieben habe:

Zitat:
Hat es eine Mittelnaht und ist sonst einteilig, schneide ich von der rückwärtigen Mittelnaht zu Seitennaht gerade ein. Irgendwo oberhalb der Taille und unterhalb des Armausschnittes. Der Schnitt muß an der Seitennaht noch ein bißchen aneinanderhängen. Dann schiebe ich die Schnittteile übereinander, bis sie auf Höhe der hinteren Mittelnaht 2,5cm überlappen. (Oder statt einzuschneiden kann man auch einen "Abnäher" falten.)

Die hintere Mittelnaht wird dadurch stärker kurvig, aber das macht nichts.

Gibt es keine Mittelnaht, aber dafür Teilungsnähte, dann nehme ich am hinteren Mittelteil die 2,5cm ganz raus, so wie vorher bei den 1.5cm beschrieben. Und an den seitlichen Rückenteilen gleiche ich mit dem "Abnäher" an, wie oben beschrieben. Die Seitennäht verändert ihre Länge dadurch nicht, deswegen paßt sie auch noch ans Vorderteil.

Ist das Rückenteil einteilig, hat also weder Mittelnaht noch seitliche Teilungsnähte kann man es entweder mit Mittelnaht nähen (statt Stoffbruch) oder man muß die hintere Mitte wieder "grade" machen, dadurch wird es da dann allerdings etwas weiter.
Nur daß bei dir keine 2,5cm sondern eben 1,5cm nur am Rückenteil rausgenommen werden muß.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.03.2011, 20:16
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Rückenl. 38, vord. Taillenl. 43, wie kürzen?

Hallo Marion

Sorry, aber deine Antwort versteh ich nicht ganz
Ich brauche am VT keine Verkürzung. Damit fällt die 1,5cm Falte weg. Wenn ich diese aber im RT mache wird es doch ab der Taillie um 1,5 cm kürzer.
Das heißt dass ich diese Falte nicht machen kann.
Warum ich aber nur 1,5 cm als Abnäher wegnehmen muß obwohl ich 6 cm kürzen müßte kapier ich nicht.
Ich hab nun mal zwischen Taillie und Armausschnitt einen Abnäher eingezeichnet und einen zweiten zwischen Armausschnitt und Schulter. Somit kann ich die 6 cm besser verteilen. Ist das so o.k. ?

LG Elsnadel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08727 seconds with 12 queries