Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rockfutter rutscht hoch

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2007, 11:33
Daniblues Daniblues ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2007
Beiträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
Rockfutter rutscht hoch

Hallo,
ich habe mir den Rock 110A aus der Burda 02/07 genäht, er ist eigentlich sehr schön geworden, aber das Futter rutscht oben raus.

Der Rock hat keinen Bund in dem Sinn, sondern so eine breite "Hüftpasse" und das Futter wurde nur mit dem Rock verstürzt und dann habe ich es schmal auf den Nahtzugaben festgesteppt sowie am Reissverschluss festgenäht.
Zu den Stoffen: der Rock ist aus Baumwolle mit Lochstickerei, das Futter ist eine Baumwoll-Viskose Mischung. Ich habe gemäß Anleitung nur ein schmales Vlieseline-Band an der Oberen Naht auf das Futter gebügelt.

Gibt's da einen Tipp? Kann ich es einfach an der zweiten Seitennaht festnähen und hinten, etwa da wo bei vielen Rücken die Abnäher sind noch zwei Steppnähte einfügen?
Grüße, Daniela

Geändert von Daniblues (23.05.2007 um 11:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2007, 21:13
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.210
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Rockfutter rutscht hoch

Also ich nähe so was in der Tat immer mit Längsnähten in Teilungsnähte oder Abnäher fest. Also genau in der Naht steppen, dann sieht man es nicht.

Aber nicht auf die ganze Länge, 2-5cm genügen meist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2007, 15:13
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rockfutter rutscht hoch

Also ich hab grad auch einen (gekauften) Rock mit Futter an. Bei mir haben die unten am Futtersaum ein Stück stabilen Faden festgemacht und den mit ca. 3-4 cm Länge an der NZ des Oberrocks festgemacht.

Ober- und Futterstoff sind also nicht fest verbunden, sodass beide noch frei schwingen können!

Wenn ichs nicht ganz verständlich erklärt habe, kann ich später vielleicht noch ein Foto einstellen?!

LG Anja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.05.2007, 15:29
Daniblues Daniblues ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2007
Beiträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rockfutter rutscht hoch

Danke für die Tips, ich probiers wohl erstmal mit einer Fixierung an der zweiten Seitennaht, am Reissverschluss ist es ja schon angenäht, dann müsste das doch halten.

@ Anja: Bei dem Rockschnitt ist das Futter deutlich kürzer als der Oberrock daher könnte ich es nicht am Saum fixieren.
Aber für das nächste Mal: Ist das Futter nur an einer Stelle mit dem Faden festgemacht oder an mehreren?

Danke, liebe Grüße,
Dani.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.05.2007, 15:59
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.210
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Rockfutter rutscht hoch

Ach ja, Stege nähen geht auch... das kannst du auch an der Nahtzugabe der Seitennaht machen.

Ichbin mir allerdings nicht sicher, ob das dein Problem löst, denn die Stege müssen so drei bis fünf Zentimeter lang sein, damit genug Spiel da ist und um diesen Betrag kann das Futter dann aber auch nach oben.

Ansonsten reicht bei mir zwei Mal annähen (also in den Seitennähten) nicht, aber probiers so. Noch mehr "Befestigungspunkte" kannst du ja jederzeit zufügen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08727 seconds with 13 queries