Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Weste aus Burda 04/2007 Nr. 116

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2007, 10:07
Patsy Patsy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2007
Beiträge: 442
Downloads: 0
Uploads: 0
Weste aus Burda 04/2007 Nr. 116

Also ich bin gerade dabei, mich an der schicken Weste aus Burdamoden (dort aus Ziegenleder) aus einem schönen Wildlederimitat zu versuchen, das ich sehr günstig im Internet bekommen habe (der Meter für 8,99 statt 24,90). Ich kaufte 1,50 Meter und stellte dann fest, dass ich noch so viel Stoff übrig habe, um die schöne Tasche aus dem gleichen Heft zu machen.

Da ich noch ziemlicher Neuling in Sachen Nähen bin, mache ich die Weste im Nähkurs jeweils Samstag früh und habe bereits 2 Samstage (je 5 Stunden) damit zugebracht, etwas einigermaßen Tragbares aus dem schönen Stoff zu machen. Ich muss dazu sagen, dass das jetzt schon der 4. Nähkurs ist, aber da ich in den anderen Kursen ganz andere Sachen gemacht habe und irgendwie nicht so gut mit den Anleitungen in den Heften zurecht komme (gibt es eigentlich ein Lexikon für all diese Fachbegriffe) und es mir immer auch nicht plastisch vorstellen kann, was die dort meinen, dachte ich mir, mach doch noch mal einen Nähkurs, und lustig ist es schließlich auch immer.

Die Entstehung dokumentiere ich in Bildern hier: http://www.petraschuster.de/fitundwo...en_weste.shtml. Eigentlich nicht für andere, sondern hauptsächlich deshalb, weil ich sonst am Schluss nicht mehr weiß, wie es geht, sollte ich nochmal eine Weste machen wollen (in meinem Alter kann man sich halt auch nicht mehr so viel merken ).

Also, bis jetzt habe ich den Schnitt ausgeschnitten und auf den Stoff übertragen, 1 cm Saumzugabe (weil der Stoff nicht ausfranst , was sehr praktisch ist). Dann nähte ich die beiden Rückteile in der Mitte zusammen und den Abnäher auf beiden Vorderseiten (war ein ganz schöner Aufwand). Dann war der erste Samstag vorbei. Zuhause nähte ich dann das Vliseline an die beiden vorderen Besätze und an einen Teil des Kragens

Zwischenzeitlich kaufte ich das Futter (natürlich wieder mal viel zu viel) und letzten Samstag schnitt ich es dann aus. Die Besätze (Vordere zwei, unten an den Vorder- und Rückseiten und der rückwärtige obere) werden nicht mit ausgeschnitten. Dann wieder zwei Abnäher (zweimal aufmachen müssen) in das Futter der beiden Vorderteile. Auf der Rückseite habe ich eine "Bewegungsfalte" reingemacht und dann das rückwärtige Futter an den oberen Besatz genäht . Inzwischen habe ich es wieder aufgetrennt und in einer ruhigen Stunde werde ich die nächsten Tage das ganze zuhause nochmal versuchen. Sabina (die Schneiderin, die den Nähkurs hält) hat mir auch noch was mitgegeben, was ich zuhause machen könnte, aber da muss ich auch erst mal schauen, ob ich das wirklich alleine hinbekomme.

Also alles in Allem wird das ganz schön kompliziert. Mal schauen, wie es weitergeht und ob ich es schaffe.
__________________
Liebe Grüße von Patsy

Life without cats 'n' coffee isn't any life at all!

Mein BLOG: http://petraschuster.blogspot.com/

Geändert von Patsy (23.05.2007 um 10:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.05.2007, 00:21
Patsy Patsy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2007
Beiträge: 442
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Weste aus Burda 04/2007 Nr. 116

Dieses Mal habe ich den unteren vorderen Besatz an den Kragenbesatz genäht und dann die Taschen in die Vorderteile. Das war ganz schön kompliziert. Ich habe die Bilder wieder auf die Seite gestellt, weil man das gar nicht beschreiben kann ohne Bilder. Aber auch so ist es nicht einfach. Sieht jetzt aber schon ganz schön aus. Der Link zur Bilderdokumentation:
http://www.petraschuster.de/fitundwo...en_weste.shtml

Da ich noch Stoff übrig habe, werde ich die passende Tasche aus Burde 4/2007 (Nr. 144) zusätzlich machen.
__________________
Liebe Grüße von Patsy

Life without cats 'n' coffee isn't any life at all!

Mein BLOG: http://petraschuster.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12008 seconds with 12 queries