Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kapuzenjacke aus Shirtschnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.05.2007, 21:51
Benutzerbild von D502
D502 D502 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 242
Downloads: 0
Uploads: 0
Kapuzenjacke aus Shirtschnitt

Hallo,

ich hätte mal eine Frage zu einer Schnittänderung. Wenn ich nach diesem Schnitt eine Jacke (hab noch dünnen Sweatshirtstoff der mich ruft *g*) nähen möchte, reicht es da wenn ich den ursprünglichen so ändere dass ich eine Lage Papier nehme, den Schnitt im "Stoff"bruch kopiere, ihn in der Mitte teile und jeweils 1,5 cm an den neuen Kanten wo dann der Reißverschluss hinkommt dazu gebe?

Hm, ich hoffe dass war einigermaßen deutlich ausgedrückt, ich hab mal vorsichtshalber ne Skizze gemacht



LG, Melanie
__________________
70 Geburtstagskarten für Rosi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.05.2007, 21:57
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.331
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kapuzenjacke aus Shirtschnitt

genau so mach ich das auch und das klappt wunderbar
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2007, 22:23
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kapuzenjacke aus Shirtschnitt

ich habe das auch schon gemacht.
mit einem zoela-t-shirt-schnitt.
ich habe an den kanten ein bißchen mehr zugegeben, allerdings geht meine jacke auch mit knöpfen zu schließen, da braucht man etwas mehr platz als mit einem reißverschluß.
die kanten habe ich noch mit vlieseline verstärkt,damit sie besseren halt haben und nicht lapprig werden.
die jacke ist in der galerie zu sehen.

wenn deine fertig ist, zeig sie bitte auch mal in der galerie.

gruß benzinchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2007, 22:27
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kapuzenjacke aus Shirtschnitt

Hallo!
Hab neulich auch so eine Jacke genäht, (nach Schnittvision) und für gewöhnlich ist der Beleg für den RV innen ein Einzelteil.
Also das VT einfach nicht im Bruch sondern als zwei Teile mit NZ an allen Kanten schneiden und dann noch mal extra Belege in voller Länge und etwas Halsauschnitt in etwa 4-5cm Breite.
Die Tasche natürlich auch geteilt auf die VT aufsetzen.
Wenn Du den Beleg "anschneidest" hast Du das Problem, daß der RV nicht eingefasst wird, sondern das Band noch sichtbar (und fühlbar) ist, das fände ich persönlich nicht so schön.

Gruß, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2007, 22:52
Benutzerbild von D502
D502 D502 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 242
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kapuzenjacke aus Shirtschnitt

Hallo,

danke euch!
@annimaike: Das kling ermutigend!
@benzinchen: Jo, wenn's fertig ist wird's allen gezeigt, auch denen die's gar nicht sehen wollen
@Katharina:
Zitat:
Also das VT einfach nicht im Bruch sondern als zwei Teile mit NZ an allen Kanten schneiden...
Das meinte ich ja, der oben dargestellte Zuschnitt im Bruch soll nur für den Papierschnitt gelten um ihn geändert zu kopieren. Die letzte Skizze soll dann die beiden Teile darstellen die auf den Stoff kommen...
Irgendwie schnall ich das mit dem Beleg für den RV nicht Zuhülf!

Grüßle
__________________
70 Geburtstagskarten für Rosi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41732 seconds with 12 queries