Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Babykleidung waschen mit oder ohne weichspüler?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.05.2007, 21:02
Benutzerbild von LiLeLa
LiLeLa LiLeLa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 524
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Babykleidung waschen mit oder ohne weichspüler?

Laß den Weichspüler weg und auch als Waschmittel solltest du was verwenden dass möglichst wenig Duftstoffe hat - die Babys wollen keinen Parfümladen um sich sondern die natürlichen Gerüche von Mama und Papa das gibt ihnen das Gefühl von Geborgenheit.
Du solltest auch darauf achten, dass sowohl du selbst wie vorallem auch die begeisterten Omas nicht zu viel Parfüm tragen - sonst riecht das Baby am Ende vom Tag nach allem nur nicht mehr nach sich selbst und ist völlig verunsichert (diesen Fehler konnten wir leider auch erst beim 2. Kind vermeiden )
Weiterhin alles Gute.
Gruss,
Katja
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2007, 21:06
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Babykleidung waschen mit oder ohne weichspüler?

oooohhhnnnne,

hab noch nie einen Tropfen Weichspueler im Haus gehabt und niemand hat es vermisst. Trockner haben wir uebrigens auch keinen. Den hatten wir auch dann nicht benutzt als wir mal einen in einer Mietswohnung stehen hatten (das war sogar in unserer Stoffwindelzeit).
aber nochmal zurueck zum Thema Weichspueler, ich hatte letztes Jahr starke Probleme mit meiner Haut um den Augen (jucken, geschwollen, rot, naesend) und konnte keine Ursache feststellen. Ich habe dann nach einiger Zeit angefangen nur noch mit Sensitiv Waschmitteln (ohne Duftstoffe) zu waschen und siehe da die Haut meiner Tochter (leichte Neurodermitis) ist besser geworden ohne, dass ich je das Gefuehl hatte, dass ihre Probleme vom Waschmittel kommen koennten. Meine Probleme sind uebrigens auch weg. Bei den duftfreien Waschmitteln ist es allerdings mit dem Geruch etwas problematisch, die Waschmaschine riecht immer nach ungewaschener Waesche und auch die noch feuchte Waesche hat keinen frischen Geruch - spaeter stelle ich dann keinen unangenehmen Geruch mehr fest oder besser gesagt gar keinen Duft, auch keinen angenehmen.

meine Hautprobleme rufen Dir ganz laut "OHNE" zu

liebe Gruesse Anja

P.S. wir sind keine ausgepraegten "Oekos"
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.05.2007, 01:33
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Babykleidung waschen mit oder ohne weichspüler?

Keinen Weichspüler für Babywäsche habe ja alle schon geschrieben.

Meine Mama hat unsere Wäsche immer schön weich gekriegt, wenn sie die Wäsche vor dem Schleudern in warmes Wasser getaucht hat. Ist zwar etwas umständlich, weil die Waschmaschinen heute ja gleich schleudern, aber totzdem eine Idee.

Ich wasche auch heute noch ohne Weichspüler und keiner aus meiner Familie hat sich je bei mir beschwert. Sollte ich wirklich mal Handtücher in der Wohnung trocknen müssen, gehe ich eben kurz mit dem Bügeleisen drüber.
__________________
Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.05.2007, 11:28
Benutzerbild von Muddern
Muddern Muddern ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2006
Ort: NRW
Beiträge: 334
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Babykleidung waschen mit oder ohne weichspüler?

Hallo,

Ich wasche, seit Söhnchen da ist, auch ohne Weichspüler - und ich vermisse nichts.

Das Zeug ist nicht nur sinnlose Geldschneiderei, sondern wirklich die geballte Chemiekeule, und einige Substanzen darin (vor allem die synthetischen Moschusverbindungen, die als Duftstoff verwendet werden) werden in rauhen Mengen über die Haut aufgenommen, im Fettgewebe gespeichert, und können dann sogar in die Muttermilch übertreten. Schon allein das war für mich ein ausgesprochen guter Grund, das Zeug wegzulassen.

Weichspüler kann Allergien und Neurodermitis auslösen oder zumindest verschlimmern, auch wenn sich die Industrie durch manipulierte Studien gegen diesen Vorwurf wehrt.

Die kationischen Tenside in Weichspüler sind ebenso wie die mittlerweile verwendeten Esterquats und die synthetischen Duftstoffe nicht sonderlich umweltfreundlich und schwer/nicht vollständig biologisch abbaubar.

Hier ist ein Artikel aus der Ökotest, zwar schon etwas älter, aber dadurch nicht weniger aktuell: "Weiche Argumente"
Hier ist der Wutausbruch eines Betroffenen, als in der Schweiz das einzig verfügbare parfumfreie OMO vom Markt genommen wurde. Der ist stocksauer, aber vor allem das Ende ist sehr informativ, was die Allergenität der synthetischen Duftstoffe angeht: "Strafanzeige gegen Lever-Fabergé..."
Zuguterletzt spricht ein Chemiker aus dem Nähkästchen bei Wer-weiß-was - man suche die Beiträge von Gandalf: Weichspüler und beheizte Regenrinnen

Wer unbedingt ein bisschen Duft an der Wäsche will, kann z.B. einfach ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl (oder für Nicht-Baby-Wäsche auch ein anderes Öl, aber trotzdem: gaaaanz wenig!) ins Weichspülerfach träufeln, das ist enorm ergiebig und meines Wissens auch gut verträglich.

Bei enorm kalkhaltigem Wasser ist ein bisschen Essigessenz oder Zitronensäure als Weichmacher sinnvoll - keine Sorge, man riecht danach nicht wie ein Glas saure Gurken, der Essigduft verfliegt sofort.
Ansonsten wird die Wäsche auch ohne Weichspüler weich, klingt unglaublich, ist aber wahr.

Lieben Gruß,
Muddern

Kurios: nach einer Weile "ohne" empfindet man den "künstlichen" Geruch von Weichspüler-Wäsche absolut unangenehm und aufdringlich.
Noch kurioser: Die Handtücher trocknen auf einmal, statt die Nässe nur breitzuschmieren... ein Wunder!
__________________
..:: If velvet had a voice, it would sound like Alan Rickman. ::..

Geändert von Muddern (23.05.2007 um 11:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.05.2007, 11:39
Benutzerbild von IrisKellerkind
IrisKellerkind IrisKellerkind ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 461
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Babykleidung waschen mit oder ohne weichspüler?

Zitat:
Zitat von running_inch
Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an: kein Weichspüler für Babywäsche.

Ich selbst benutze seit Jahren keinen mehr, und meine Wäsche wird durch den Trockner herrlich weich. Was die Extrakosten dafür angeht: dafür spare ich mir die Ausgaben für den Weichspüler - und oft auch für das Bügeleisen. Das ist es mir allemal wert.
Das mach ich genauso. Seit wir Kinder haben, habe ich keinen Weichsp. mehr genommen und ihn noch nie vermisst. Wenn ich mal Kleidungsstücke auf der Leine trocknen lasse, werden die durchs Dampfbügeln weich.
__________________
______________
Gruß Iris

Nicht jeder Schuß kann ein Treffer seinKellerkind´s Designs
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07413 seconds with 12 queries