Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


guter Sitz des Abnähers vom BH abhängig

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 22.05.2007, 22:24
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: guter Sitz des Abnähers vom BH abhängig

Zitat:
Zitat von liebeslottchen
Nur eine Sorte BHs? Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das bei mir funktionieren soll.
Es funktioniert schon, hat aber noch einen Nachteil: bei dieser Größe macht sich (zumindest bei mir) der Druck der Träger auf immer dieselben Stellen als bräunliche Schatten auf der Haut bemerkbar (ja, ich dusche täglich... ). Dort schuppt sich die Haut auch vermehrt... Für mich ein Grund, sobald mein Stillbusen hoffentlich wieder in ein E-Körbchen geschrumpft ist, wieder verschiedene Modelle zu tragen. Von denen liegen auch ein paar in meiner Schublade...

@nadelliesel:
welche BH-Größe hast Du? Ich mache da mit meinen 75F ganz andere Erfahrungen... die vorhandenen Modelle sind rar, manches scheußlich, vieles sehr teuer und die meisten, die schön sind, sitzen überhaupt nicht, weil der Steg zwischen den Körbchen nicht weit genug hoch geht, um derartigen Massen Halt zu geben. Ich hab mal eine Verkäuferin gefragt, ob diese Dinger bei IRGENDWEM in dieser Größe sitzen. Sie sagte: "Nein." Ich: "Werden die trotzdem gekauft?" Sie zuckte die Achseln und sagte: "Ja". Ach, übrigens: bei Karstadt werde ich z.B. schon lange nicht mehr fündig. Die meisten Läden sind mit diesen Größen überfordert... Nichts für ungut.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.05.2007, 08:43
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: guter Sitz des Abnähers vom BH abhängig

Zitat:
Zitat von Soutage
mal meine Gedanken dazu....

in der Schule haben wir des öfteren für Modenschauen genäht, in der Meisterschule dann auch für "Kundschaften"
dabei wurde die Frau die das Kleidungsstück bekam immer ersucht die Unterwäsche zur Anprobe anzuziehen, die sie auch danach darunter tragen möchte, sogar die passenden Schuhe wurden zum Ablängen eines Kleides oder Rockes angezogen damit der Saum auch wirklich gerade wurde.


Grüsse Evelyn
Na bitte, da haben wir's! Mit anderen Worten: es ist eigentlich normal, dass es den passenden BH zur Bluse gibt.
Beruhigt mich wenigstens ein bisschen
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.05.2007, 08:50
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: guter Sitz des Abnähers vom BH abhängig

Zitat:
Zitat von toblerone
nöö, das tun sie natürlich nicht. Ganz im Gegenteil...
Kein Grund zur Sorge - bei Männern fällt es auch: anderst und anderes, meistens auch mit Einfluss auf Passform und Sitz.
Welche Art Unterwäsche tragen Sie, links, rechts, nach oben, nach unten, wie genau? Andere Unterwäsche, anderst platziert, andere Passform.
Stimmt! Jetzt wo ich drüber nachdenke, haben auch Männer so ihre "Problemzonen"

Zitat:
Analog zur Herrenschneiderei könnte ich mir vorstellen, dass es auch bei BH's sowas wie am "optimalsten" an Passform gibt (für dich).
Ich würde vorallem die köpernahen Teile nach dem BH ausrichten, in dem ich mich am wohlsten fühlte und BH und Oberteil als eine "Passformeinheit"sehen. Anderst wird das Problem unterschiedliche Lage Brustpunkt/Lage Abnäher nicht lösbar sein.
Evelyn hat es anderst formuliert und ich würde ihr Posting unterschreiben.
Also doch immer ein und denselben BH zur Bluse. Da werde ich mir wohl eine Liste machen müssen

Zitat:
Die Konfektion ist nicht nur bei Büstenhaltern sondern grundsätzlich schon bei wesentlich kleineren Spielarten der menschlichen Statur überfordert. Es passt dann halt nur "irgendwie" und wird halt nur "irgendwie" getragen, manchmal bemerkt, oft nicht bemerkt. Bei den Herren stellt sich diese Problematik nicht weniger stark.
Ehrlich gesagt fallen mir solche "Passunstimmigkeiten" auch erst auf, seitdem ich selber nähe. Vorher war mir das leidlich egal.

Zitat:
Passenden BH zum passenden Oberteil nähen und gut ist. Nicht?
Ich fürchte, so wird's noch kommen. Wobei ich mich allerdings schon ein wenig vor diesem Wagnis fürchte. Die Dinger sehen so kompliziert zu nähen aus
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 23.05.2007, 13:51
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.382
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: guter Sitz des Abnähers vom BH abhängig

Also nur eine Sorte BH's zu besitzen kann ich mir so gar nicht vorstellen. Dazu hab ich viel zu viel Spaß an Dessous, an unterschiedlichen Farben und Formen. Kommt hinzu, das ein und derselbe BH wohl kaum alle meine Anforderungen bzw. Bedürfnisse befriedigen könnte.
Mein Sport BH z.B. drückt den Busen wie beim Sport gewünscht hübsch platt an den Körper, mein T-Shirt BH hebt den Busen hingegen an, bleibt aber dank Material und Form hübsch unsichtbar auch unter engen Shirts und meine Spitzen BH's wiederum shen einfach hübsch und sexy aus, auch wenn sie mal hervorgucken. Nee, eine Sorte BH's das wär nix für mich, ich bleib dabei ich merk mir lieber welcher BH zu welchem Oberteil passt.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.05.2007, 14:00
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: guter Sitz des Abnähers vom BH abhängig

Sport-BH ist ja etwas anderes - aber beim Selbernähen kann man ja nach dem selben Schnitt immer wieder anders nähen, also mal Spitze oder nur Jersey...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48904 seconds with 12 queries