Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zum Applizieren...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.05.2007, 11:49
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage zum Applizieren...

Hi,

ich habe nun schon ein paar Teile appliziert... Aber so richtig durchgestiegen bin ich nicht! Habe die Anleitungen -bestimmt nicht alle?- hier auf der Seite gelesen. Soweit ist es ja auch klar. So lange es darum geht eine einfache Blume oder etwas aus einem Teil ohne großartig Konturen zu Applizieren.

Ich habe Probleme damit wenn es z.B. um die Augen geht oder um ganz schmale Beinchen oder Zähne... Diese müßen ja andersfarbig sein und dadurch das sie so fein sind bekomme ich das mit dem Umnähen nicht hin bzw ist es irgendwie garnicht wirklich möglich...?!? Dann ist doch der Stich so groß das verschiedene Linien zu einer großen verschmelzen oder, wenn man so näht das der Faden genau mit der äußeren Kante des Stoffes abschließt, das -wenn man einmal um das Bein rum ist- man nichts mehr von dem Stoff sieht.... Hm, wißt ihr was ich meine

Wie fein und Abstrakt können applizierte Sachen sein?

Hm... ich schau mal ob ich noch den Link finde zu dem Motiv welches ich applizieren möchte...

Bis dahin
LG
Ronja

tatsächlich ziemlich schnell gefunden
http://www.gratis-malvorlagen.de/vor...3/hfb-0016.gif

Die schmalen Beinchen waren hierdrauf bezogen...
http://www.gratis-malvorlagen.de/vor...n/HFB-0015.gif


Meine Nähmaschiene ist die...
SINGER concerto 3
also schon ein älteres Model

Geändert von *Ronja* (22.05.2007 um 11:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.05.2007, 11:53
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Frage zum Applizieren...

Ganz feine Details können ja nicht wirklich appliziert werden... du brauchst Platz für ein bissl Stoff und den engen Zickzackstich drumrum und der muss noch 'ne Mindestbreite haben, damit der Stoff gut gehalten wird.

Imho kannst du Details auch ohne Stoff arbeiten, z.B. nur mit dem Zickzackstich oder allen anderen Stichen die deine Maschine so hergibt. Da kann man doch richtig kreativ sein... Striche, Kreise, Geradstich, weiter Zickzackstich, kleinere Flächen einfach Freihand ausgestickt usw.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2007, 12:14
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zum Applizieren...

Also, so ganz feine Details bekommst du nicht hin. Entweder du stickst dann mit der Nähmaschine die Feinheiten, oder mit der Hand mit dickerem Stickgarn.
Solche Dinge wie Augen oder Schnäuzchen male ich auch manchmal mit Stoffmalstiften auf, das muß man dann nur gut einbügeln.
Aber deiner Fantasie sind schließlich keine Grenzen gesetzt. Du kannst alle Techniken zur Stoffverschönerung miteinander kombinieren, so wie es gerade passt. Malen, Sticken, Applizieren, Steinchen aufkleben, Borten und was dir noch einfällt....
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2007, 12:18
Mahopf Mahopf ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 4
AW: Frage zum Applizieren...

Hallo,

da hast Du Dir auch schwierige Motive ausgesucht. Bei den Augen habe ich es so gemacht, dass ich mir welche Sticken habe lassen, die ich nur noch aufbügeln brauche, aber meistens nehme ich Knöpfe etc.
Oder Du nimmst Filz, der franst nicht und kann mit Geradstich aufgenäht werden.
Ansonsten schau mal z. B. bei Klick und Blick, da können einige Damen richtig gut applizieren. Die Seite ist immer gut zum Anregungen holen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2007, 12:28
Benutzerbild von Susanne-H.
Susanne-H. Susanne-H. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: wo die Sonne scheint
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zum Applizieren...

Hallo Ronja,
ich muss mich meinen 'Vorschreiberinnen' anschließen.
Die feinen Details bekommst du ohne eine Näh-Stick-Maschine nicht hin. Der entscheidende Unterschied, Du musst bei einem einprogrammierten Muster die Maschine nicht führen.
Ich würde an Deiner Stelle die feinen Konturen mit Geradstich übernähen, das erfordert allerdings etwas Übung.
Versuch Dich doch zuerst mal an einem einfacheren Muster, dann siehst du selbst am besten auf was es ankommt und kannst Deine eigenen Tricks anwenden.
Liebe Grüße, Susi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20162 seconds with 12 queries