Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > Mai 2007 - Kleider


Mai 2007 - Kleider
Kleider waren uns er Thema und hier könnt ihr die Ergebnisse finden.


Welche Länge für mich.

Mai 2007 - Kleider


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.05.2007, 23:42
Benutzerbild von *Sue*
*Sue* *Sue* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Entschuldigung für die absolut stümperhafte Bearbeitung mit Paint
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im-Kleid.jpg (13,8 KB, 187x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.05.2007, 09:57
Mottenkugel Mottenkugel ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 23
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Zitat:
Zitat von Friesenhexlein
Hallo
ich habe mir dieses Kleid genäht und möchte mir gerne noch eines nähen nach diesem Schnitt. Was meint ihr zur Länge? Ist es zu kurz? Den Schnitt habe ich nicht größenmäßig bearbeitet, d.h. nicht kürzer gemacht. Bin ja nur 1,59 cm.
Der nächste Stoff sollte schon ein wenig heller und vielleicht nicht uni sondern eher kleingemustert sein.
HAllo Friesenhexlein ,
die Länge ist o.k. . DA Du ja nicht die Längste bist, wäre es optisch nicht gut, wenn es noch länger wäre. DAnn wärst Du ein Stück Stoff auf zwei Füßen. Ist genau richtig.
Mottenkugel
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.05.2007, 10:07
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Welche Länge für mich.

hallo
vielen Dank für eure Meinungen. Sind ja wirklich ganz unterschiedlich. Aber das mit dem "Bild bearbeiten" find ich schon klasse. Ich hätte nun wirklich gedacht, das nächste Kleid länger zu machen und es dann besser aussehen würde. Nun aber durch eure Bildbearbeitungen bin ich mir sicher, dass das nächste so ca 3 cm kürzer werden muß. Und die Zierstiche finde ich persönlich nicht so schlecht. Ich habe schlanke Oberschenkel und keine ausgeprägten Hüften im Gegensatz zu meinem Bäuchlein (untertrieben..., klingt aber besser). Auf dem Bild hebe ich die Arme und die Ziernaht rutscht dementsprechend hoch. Sie sitzt genau in Hüfthöhe.
So wird meiner Meinung der Blick auf meine "vorteilhafteste" Körperzone gelenkt. Oder sehe ich das falsch.

Der nächste Stoff ist ein kleingemusterter Viskosemischmasch. Fällt also wesentlich weicher. Da werde ich dann auch das Rockteil in Gr. 42 zuschneiden und oben bei 44 + reichlich Nahtzugabe bleiben.

Vorher muß ich aber noch einen Blazer für meine Tochter nähen.

Geändert von Friesenhexlein (22.05.2007 um 10:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.05.2007, 11:00
Benutzerbild von Sambesi
Sambesi Sambesi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhh.
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Ich finde gut, daß Du das nächste Kleid eher kürzer tragen willst. Aber ich würde die gesamte Kürzung oder zumindest einen Teil davon am Oberteil vornehmen. Mein erster Gedanke als ich das Bild vom Kleid gesehen habe: Die Proportionen stimmen nicht.
Meine favorisierte Version: Das Kleid sollte knapp unterhalb des Knies enden und die Naht der tiefer gelegten Taille auf Höhe der Hüftknochen liegen.
__________________
Viele Grüße
Sambesi
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.05.2007, 18:08
Mottenkugel Mottenkugel ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 23
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Zitat:
Zitat von Hiltruda
Ich hab ein bißchen gebastelt, s. u.
Das Kleid ist schön so wie es ist. Vielleicht wäre ein Tick kürzer sogar besser, damit der Saum genau am/unterm Knie endet, ehe die Wade anfängt, hm da wo das Bein an dieser Stelle am schlankesten ist. Du hebst ja die Arme, also ist das Kleid tatsächlich einen Tick länger. Die verlängerte Taille passt sehr gut.
Länger ist auch nicht schlecht. Aber mit dem kürzerem wirkst Du zierlicher. Beim längeren passt das verlängerte Oberteil nicht.
(ich hoffe das mit dem Anhang klappt)
Bei dieser Länge würde ich einen anderen Schuh empfehlen ....

Mottenkugel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06785 seconds with 13 queries