Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > Mai 2007 - Kleider


Mai 2007 - Kleider
Kleider waren uns er Thema und hier könnt ihr die Ergebnisse finden.


Welche Länge für mich.

Mai 2007 - Kleider


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.05.2007, 15:50
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Hallo,

die Länge finde ich auch ok (oder hebst Du die Arme sehr?), gerade so unter dem Knie, bevor die Waden etwas wohlgerundeter werden.

Aber auf dem Bild scheint der Rockteil nach unten hin etwas steif ab zu stehen genau wie Ulrike auch schreibt. Das würde in etwas enger bestimmt noch besser/vorteilhafter aussehen - aber das Bild kann durch die Perspektive und die Farbe schon täuschen - wichtig ist doch, dass Du Dich darin wohlfühlst!

Ansonsten Klasse, ist schön geworden.

LG,
toeffel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.05.2007, 15:52
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Welche Länge für mich.

Gerlinde,

wenn Du für das nächste Kleid einen weichfallenden Stoff nimmst, würde ich an Deiner Stelle das Kleid etwas länger machen. Schneide die Teile länger zu und stellst Dich nach dem Nähen von dem Spiegel und probiere mal aus, was Dir dann so zusagt. Ich mache es immer so, wenn ich nicht weiss wie lang das Teil werden soll. Abgeschnitten ist ja schnell.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.05.2007, 15:54
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.696
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Zitat:
Zitat von Friesenhexlein
Etuikleid und Sturzhelm auf dem Kopf. Herrliche Vorstellung.
da hast du recht!

weiterhin viel gelingen wünscht

ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.05.2007, 18:45
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Die Länge finde ich auch okay, ich finde nur die kontrastfarbene Absteppung vom Rockansatz teilt den Körper genau in der Mitte: Hälfte Oberkörper, Hälfte Beine, dadurch wirkt das ganze dann etwas gedrungen, weil der Oberkörper zu lang und die Beine zu kurz wirken.
Ich würde vom Oberteil einiges an Länge wegnehmen und das am Rockteil drantun, oder eben keine kontrastfarbene Absteppung machen, vielleicht reicht das ja auch. Oder ein Gürtel um optischen eine Taile zu formen, wäre vielleicht auch geschickt.
Irgendwo müssen die 10 cm Körperlängenabweichung zur Burda-Standardlänge ja hängengeblieben sein.
Durch die hochgehaltenen Arme und die verschwommenen Details, die Perspektive vom Spiegel, kann man aber auch nicht so wirklich schlußendlich die Gesamtwirkung, wie sie denn in real ist, beurteilen wie finde ich, aber das war was mir bei demFoto auffiel..
Die schönen Beine muss ich aber auch attestieren, dürfen ruhig gezeigt werden, ob nun beim Kleid oder Rock.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.05.2007, 21:03
Benutzerbild von toewerlaenderin
toewerlaenderin toewerlaenderin ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Länge für mich.

Hallo Gerlinde,

das Kleid ist Dir sehr gut gelungen und ich finde die Länge für Dich genau richtig. Auch das längere Oberteil ist für Dich optimal.

Herzlichen Glückwunsch zu dem gelungenen Werk
__________________
LG vom Rand der südlichen Nordsee
Sonnya
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08255 seconds with 13 queries