Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > Mai 2007 - Kleider


Mai 2007 - Kleider
Kleider waren uns er Thema und hier könnt ihr die Ergebnisse finden.


Empire-Kleid - Rocking Horse Farm #188

Mai 2007 - Kleider


Umfrageergebnis anzeigen: Bekommt das blaue Kleid Ärmel?
Ja 13 92,86%
Nein 1 7,14%
Teilnehmer: 14. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.06.2007, 20:47
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Empire-Kleid - Rocking Horse Farm #188

hach ja, wenn man keine arbeit hat, dann macht man sich welche... habe gerade ein haken-ösen-band drangenestelt, um es dann wieder abzunehmen, weil mir das ganze nicht gefiel. und ich hab auch das gefühl, dass ich das ganze sprengen würde, wenn ich im kleid bin, weil ich seit der hochzeit doch ein paar kilo zugelegt habe, und das kleid bei der anprobe ganz schön spannte ich weiß gar nicht, ob ichs überhaupt zu kriege, wenn man bedenkt, dass eigentlich noch ein unterkleid drunter gehört... rauslassen kann ich auch nix mehr. ich tendiere jetzt tatsächlic eher zur schnürmethode... hmm... leider fehlt mir bei diesem "selbst-ösen-reinschlagen-baukasten" von prym dieser längliche stift...wo der nur wieder abgeblieben ist? wahrscheinlich in der werkzeugkiste meines mannnes. ich mach mich mal auf die suche.

was meint ihr? einzelne haken und ösen? reißverschluss? oder schnüren?

viele grüße
kerstin
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.06.2007, 20:50
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Empire-Kleid - Rocking Horse Farm #188

ps: wenn ich mich recht entsinne, habe ich diese frage schon mal im alten forum gestellt, als ich noch am brautkleid dran war da ists dann ein reißverschluss geworden.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.06.2007, 15:24
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Empire-Kleid - Rocking Horse Farm #188

es gibt jetzt drei alternativen, nachdem ich definitiv nicht mehr in das blaue kleid hineinpasse - ist das zu fassen? *schnüff*

1. abnehmen - ja spinn ich denn? alles hart angefuttert
2. auseinanderrupfen und zu was anderem verarbeiten, zB sommerkombi für meine lütte plus kleidchen für ihre puppe heidi
3. fertignähen und verkaufen, um den materialwert wieder reinzubekommen.

*grübelgrübel* was tun?

kerstin
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.06.2007, 15:53
Benutzerbild von Yanagiran
Yanagiran Yanagiran ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Japan
Beiträge: 523
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Kleid - Rocking Horse Farm #188

also wenn Du Dich in Deinem jetzigen Zustand wohl fuehlst und gesund bist finde ich Nr. 1 Quatsch, wenn Du eh wieder abnehmen willst, dann wuerde ich dem Kleid noch ne Chance geben.

Ansonsten wuerde ich Nr. 2 vorschlagen. Denn nach dem ganzen Stress mit dem Ding und es dann fertig machen und dann nicht mal wirklich was davon haben (klar, die Ausgaben, aber das befriedigt nicht wirklich, oder?) ... Nee, da haette ich glaube ich keine Motivation zu. Lieber etwas ganz neues, weniger stressiges draus machen, und dann das Gefuehl haben- "na also, hat sich doch gelohnt, dass ich das gemacht habe".
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.06.2007, 16:59
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Empire-Kleid - Rocking Horse Farm #188

Also ich denke auch, dass es sich nicht lohnt das Kleid fertig zu nähen nur um es danach zu verkloppen! Besser den Stoff nochmal nutzen!

Übrigens, ein ärmelloses Kleides ist durchaus nicht unauthentisch! Das war zwar eher selten, aber vor 1800 gibt es durchaus Abbildungen und auch ein Original.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07678 seconds with 14 queries