Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandformer

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 23.05.2007, 15:43
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer

Zitat:
Zitat von Lule77
Naja, und wenn Du mal 2,8 brauchst oder 1,75 kannste ja immernoch die Stecknadel nehmen...

Liebe Grüße,
Juliane
Genau, den Trick behalt ich im Hinterkopf!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.05.2007, 00:56
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer

hallo,
über den Kauf von Schrägbandformer habe ich auch schon nachgedacht,
nur welchen benötigt man am meisten, d.h., welcher ist am sinnvollsten
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein

Geändert von bella (24.05.2007 um 00:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.05.2007, 10:54
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Schrägbandformer

Zitat:
Zitat von bella
hallo,
über den Kauf von Schrägbandformer habe ich auch schon nachgedacht,
nur welchen benötigt man am meisten, d.h., welcher ist am sinnvollsten
Tja, sag mir welche Schrägbandbreite/Einfassbreite du am meisten brauchst, dann sage ich dir, welcher Schrägbandformer für dich am sinnvollsten ist

Michael
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.05.2007, 11:33
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Schrägbandformer

Kurze Kaufhilfe für Schrägbandformer:

Von Prym gibt es die Schrägbandformer in folgenden Breiten:

6 mm, 12 mm, 18 mm, 25 mm und 50 mm

Die Breitenangaben beziehen sich auf die Breite des Schrägbandes nachdem es vom Schrägbandformer gefalzt wurde, d.h. nach dem die Längskanten zur Mitte gefalzt wurden.

Zum Einfassen einer Stoffkante wird das fertig gefalzte Schrägband in der Mitte gefalzt, d.h. ein 25 mm gefalztes Schrägband (mit dem 25 mm Schrägbandformer erstellt) zum Einfassen einer Stoffkante in der Mitte gefalzt, ergibt eine Einfassbreite von 12,5 mm. Es sind dann also jeweils 12,5 mm Schrägband auf der Oberseite und auf der Unterseite des eingefassten Stoffes sichtbar.

Für die meisten Einfassarbeiten ist daher wohl der 25 mm Schrägbandformer gut geeignet.

Der 18 mm Schrägbandformer ergibt beim Einfassen eine 9 mm breite Einfasskante. Für das Einfassen von Kanten bei Kleidung aus dünneren Stoffen eine gut geeignete Breite.

Die 6 mm und 12 mm Schrägbandformer sind eher für dekorative Schrägbandapplikationen im Stil der Stained-Glass/Kirchenfenster-Technik aus dem Patchworkbereich gedacht. Zum Einfassen von Stoffkanten sind diese Breiten nicht so gut geignet.
Beim Formen des Schrägbandes mit dem Schrägbandformer kann auch gleichzeitig ein doppelseitig haftbares Bügelvlies (Schrägbandfix) mit aufgebügelt werden. Anschliessend kann dann das Schrägband mit dem Bügeleisen auf eine Stoffoberfläche appliziert werden. Das ergibt sehr schöne Effekte.

Der 50 mm Schrägbandformer ergibt eine Einfassbreite von 25 mm und ist daher gut für Decken und ähnliche Objekte gedacht.

Mit den Schrägbandformern können nicht nur schräg zugeschnittene Stoffstreifen gefalzt werden, es ist genauso möglich auch gerade zugeschnittene Stoffstreifen damit zu falzen. Es kommt halt auf den Verwendungszweck an.

Wenn ich z.B. Bänder für Gürtelschlaufen oder Schlaufen zur Anbringung von Taschengriffen benötige, schneide ich die Streifen im geraden Fadenlauf zu, falze sie mit dem Schrägbandformer, bügle anschliessend die Längskanten aufeinander und steppe die Längskanten ab. So umgehe ich das Verstürzen mit dem teilweise recht mühseligen Durchziehen auf die rechte Stoffseite

Michael
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 05.06.2008, 19:23
Benutzerbild von wattens4
wattens4 wattens4 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: TIROL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer

Darf ich jetzt bitte mal was fragen???

Ich bin gelernte Schneiderin, aber von einem Schrägbandformer hab ich ja noch nie was gehört!

Wir haben das immer selbst gemacht, auch die Variante mit der Nadel kenne ich nicht...

Was kostet so was, braucht Ihr das wirklich? Meine Schrägbänder werden immer 1A, auch ohne...

Jetzt komm ich mir ein bissl "Hinterwäldlerisch" vor...???
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18310 seconds with 12 queries