Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stoffbruch-egal wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.05.2007, 10:25
Benutzerbild von Sepia
Sepia Sepia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2005
Beiträge: 303
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Stoffbruch-egal wie?

Guten Morgen- also ich mach das auch oft so beim Zuschneiden- ich kann doch Brüche legen wohin ich will- Hauptsache Muster und Fadenlauf stimmen.
Ausserdem finde ich dass die Angaben zum Stoffverbrauch in den meisten Anleitungen viel zu hoch sind- bin auch so ein Geizkragen ähem- Sparsam- was Stoffe angeht. Aus Resten kann Frau ja noch soooo viel zaubern.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.05.2007, 10:48
Brigitte aus dem Süden Brigitte aus dem Süden ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: hier
Beiträge: 787
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Stoffbruch-egal wie?

Hier ist noch ein Stoffverbrauch-Geizkragen! In der Regel lege ich den Schnitt auf (ohne festzustecken) und sehe dann, um wieviel ich den Stoffbruch verlegen kann. Schnitt wieder runternehmen, Stoffbruch neu legen und von der Webkante bis zum Bruch die gesamte Länge genau messen und zusammenstecken. So ist der richtige Fadenlauf gewährleistet. Vom übrigen Stoff läßt sich so allerlei zaubern. Ich habe auch festgestellt, dass die benötigte Stoffangabe in den Beschreibungen sehr reichlich bemessen ist. Aber frau kann ja sparen. Grüßchen von Brigitte
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.05.2007, 09:29
Calamitylilly Calamitylilly ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: München / Zürich
Beiträge: 14.974
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoffbruch-egal wie?

*michauchalsGeizkragenoute*
meistens mache ich es wie Brigitte,
zum Teil schneide ich sogar einzeln zu, also ohne Stoffbruch
auf daß es große Reststücke gebe
(die dann eeeewig rumliegen und doch nie verarbeitet werden )

Grüße
Lilly
__________________
Nicht die prachtvollen Segel sind es, die das Schiff treiben; es ist der unsichtbare Wind.
Dixon, 1866 - 1946
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.05.2007, 11:55
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stoffbruch-egal wie?

Zitat:
Zitat von Calamitylilly
(die dann eeeewig rumliegen und doch nie verarbeitet werden )
(Nachdem ich vor zwei Jahren ungefähr einen Kubikmeter eben jener unverarbeiteten Reste verschenkt habe, schneide ich nicht mehr sparsam, sondern schnell zu. Wobei bei meiner Größe... oder eher Breite... eh nicht so viel Spielraum ist. Trotzdem ist die Truhe schon fast wieder voll.... )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06520 seconds with 12 queries