Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Ausgewaschene Stoffe

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2007, 20:58
Flotzie Flotzie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 20
Downloads: 0
Uploads: 0
Ausgewaschene Stoffe

Hallo,

bevor ich anfange zuzuschneiden, wasche ich meine Stoffe. Leider ist es mir schon öfters passiert, dass die Farbe beim Waschen ausgeht und der Stoff total streifig und verfleckt aussieht. Jetzt meine Fragen:
Was mache ich falsch beim Waschen?
Was kann ich mit dem Stoff machen?
Ich habe mir schon Simplicol gekauft und die Stoffe gefärbt; erbrachte aber auch nicht immer das gewünschte Ergebnis.
Letztens habe ich mir eine Jacke genäht und sie erst danach gewaschen. Natürlich ist die Farbe ausgegangen sie sieht total unansehnlich aus.
Kennt jemand dieses Problem?

Gruß Flotzie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2007, 21:31
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.106
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Ausgewaschene Stoffe

Hallo,

vor dem Waschen die Sachen auf links drehen.
Ich hatte besonders bei Jeansstoffen schon Streifen nach dem Waschen und dadurch sind sie dann auf der Innenseite und fallen nicht weiter auf.

Wäscht man den Stoff vor dem Vernähen kann man ihn (rechte Seite innen) an den Rändern zusammennähen um die Streifen zu vermeiden.

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2007, 21:33
Flotzie Flotzie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 20
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausgewaschene Stoffe

Hallo,
also, dass die Waschmaschine mal zu voll war, könnte schon sein, Schleudertoueren kann auch sein. Bei den letzten Wäschen habe ich die Touren ganz auf 500 runtergestellt. Jedes Mal habe ich Herzklopfen, wie der Stoff aus der Maschine raus kommt.
Dass der Stoff eine miese Qualität hat, kann ich nicht abstreiten. Aber woher weiß ich das? Er sieht ja beim Kauf immer gut aus, fühlt sich gut an.
Ich habe ja auch schon sehr günstigen Stoff gekauft (ersteigert) der sich problemlos gewaschen hat und in der Verarbeitung auch super war.
Was mache ich jetzt aber, wenn es doch passiert ist? Soll ich den Stoff dann nicht weiterverarbeiten?

Gruß Flotzie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2007, 21:59
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ausgewaschene Stoffe

weiss net ob das wirklich funktioniert, mein schwiegervater schwört darauf und ist ganz stolz das er "noch nie was verfärbt" hat. da gibts in der drigerie wohl so tücher die man mit in die waschmaschine tut und die saugen dann alle austretende farbe auf und so kann sie sich nicht an falscher stelle an den stoff setzen. aber habs selber noch nie getestet......
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2007, 08:47
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ausgewaschene Stoffe

achso, na dann......ich dachte die streifen kommen von der farbe....
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09558 seconds with 12 queries