Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Raffungen - Wie und wo??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.05.2007, 20:57
Benutzerbild von Xanna
Xanna Xanna ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 921
Blog-Einträge: 4
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Raffungen - Wie und wo??

Zitat:
Zitat von katha
ich könnte mir gut vrostellen, dass man in einen lockeren, ausgestellten rock seitlich einen Tunnelzug mit Bändern drin einbaut, mit dem man dann den rock etwas raffen kann. Aus einem unifarbenen Stoff mit bunt gemustertem futterrock kann ich mir das super vorstellen!

liebe Grüße ;Katharina
So etwas habe ich gerade erst vorhin bei einer Frau, die im Bus vor mir stand, gesehen. Ihr Rock war ein etwa knielanger Godetrock aus hellem Jeansstoff (sehr kleine und kurze Godets) und hatte an einer Seite Tunnelzüge zum raffen. Darunter war eine Rüsche aus dunklerem Jeans eingenäht, die auch ohne hochraffen schon zusehen war, aber die Raffung gab dem ganzen noch mal das gewisse Etwas. Sah wirklich toll aus und lässt sich bestimmt nachmachen.

Liebe Grüße,

Xanna
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.05.2007, 23:17
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Raffungen - Wie und wo??

Hallo
habe mir gerade heute einen Raffrock genäht, ohne Schnitt und Anleitung. Meinen Versuch, diesen zu fotografieren, ist fehl geschlagen. Zu dunkel der Stoff. Daher meine künstlerischen Ergüsse in paint :-)

Ich hatte 1,40 cm breiten Stoff. Habe dann die gewünschte Länge abgeschnitten. Es waren 95 cm. Hintere Naht geschlossen. Dann oben den Bund umgeschlagen, Gummizug eingezogen (4 cm breite) und dreimal durchgesteppt.
Dann die Seitennähte markiert. Nun im Vorderteil einmal 30 cm von oben und 15 cm von der Seitennaht Richtung vordere Mitte zwei Falten gelegt und einmal 50 von oben und 15 von der Seitennaht Richtung vordere Mitte ebenfalls zwei Falten gelegt. Die Tiefe der unten Falte beträgt 2 cm, die obere 2,5 cm. Die Knicke der Falten "schauen" nach oben. In die untere Falte habe ich dann einen vorher fertiggestellten Riegel ca 4 cm breit und 12 cm lang (oben schräg) mit festgenäht. dann den Riegel ca 6 cm über die obere Falte (die schon mit der unteren, da ja die Faltentiefe größer war durch die erste Steppnaht gesichert wurde) gelegt und festgesteppt. Wieder nach unten geklappt und noch einmal knappkantig durchgesteppt.
Unten gesäumt und fertig war mein Rock.

Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Raffrock.jpg (2,8 KB, 157x aufgerufen)

Geändert von Friesenhexlein (18.05.2007 um 23:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.05.2007, 11:03
Anjolie Anjolie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Dankeschön !!!

Hallo alle ihr lieben Helfer,

zunächst zu Akabano - das Kleid für deine Tochter verfolge ich seit Tagen und nun ist es fertig. Es ist einfach nur klasse geworden, auf das Kleid kannst du mehr als stolz sein!!
Habe mir die Raffungen genau angesehen, du hattest alles fotografiert und so konnte man gut folgen. Das geht ganz in die Richtung, in die ich möchte! Vielen Dank für deine Hilfe!

Liza - die Buchempfehlung ist klasse. Es ist teuer, ja, aber wenn man über Jahre näht lohnt sich die Investition in ein gutes Buch immer. Ich muss einfach mal die Augen aufhalten, vielleicht kann man es auch gebraucht irgendwo bekommen. Nochmals DANKE !!

Katha und Xanna - eure Tipps und die Erläuterungen zum Tunnelzug, um Raffungen bei einem Rock zu erzeugen sind echt klasse. Mensch, manchmal sind die Dinge so einfach, aber man kommt einfach nicht darauf. Den Tipp werde ich sicherlich noch umsetzten !! Vielen Dank!!

Friesenhexlein - deine Zeichnung ist genial, mit den erläuternden Worten war mir direkt klar, was du meinst. Auch deinen Tipp werde ich bestimmt noch "in die Tat" umsetzen. Vielen Dank, auch dafür, dass du dir die Mühe gemacht hast, die Erläuterungen mit einem Bild zu versehen !

Was würde ich nur ohne euch machen ...

Liebe Grüße

Anjolie

Anjolie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06280 seconds with 13 queries