Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen alleine lernen??

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.05.2007, 10:56
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähen alleine lernen??

kann mich meinen vorrednerinnen nur anschließen, such dir einen einfachen schnitt aus und leg los, les dir die anleitung evtl mehrmals durch und wenn du die entsprechenden fachbegriffe nachschlägst, sei es in einem buch oder über google, wird schon bald licht ins dunkle kommen. und wenn dein erstes teil erstmal fertig ist wirst du mega stolz drauf sein. habs mir auch selber beigebracht indem ich einfach drauf los gelegt hab und dann mit der zeit mich an immer schwierigerere sachen getraut hab. du kannst ja auch am anfang erstmal mit wohndeko oder taschen oder so anfangen, das is vielleicht einfacher wie kleidung und du bekommst schonmal ein gefühl für die nähmaschine. meine hauptangst am anfang war immer das zuschneiden, hatte immer ehrfurcht vor dem tollen unberührten stück stoff *g* aber auch das geht vorbei.
wünsch dir auf jeden fall viel erfolg beim erlernen.
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.05.2007, 11:02
Benutzerbild von brigitte66
brigitte66 brigitte66 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2006
Ort: BaWü
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nähen alleine lernen??

Hallo Steffi,
auch ich schließe mich den Vorschreiberinnen an.
Nimm einen einfachen Schnitt und lege einfach los.

Ich für mich finde, so lernt man besser und es sitzt dann auch im Gedächnis
und bei Fragen wird dir hier immer geholfen.

Viel Spass und nur Mut !!!
__________________
Liebe Grüße Brigitte http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/d090.gif
mein Blögchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.05.2007, 11:09
Benutzerbild von Mellymell
Mellymell Mellymell ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Am Ende des Festlandes, Kreis Cuxhaven
Beiträge: 241
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähen alleine lernen??

Hallo Steffi!
Bei mir war es auch so, dass ich nie in den Genuss eines Nähkurses kam. Da ich am Ende der Welt wohne, hätte ich für den nächsten Kurs 160 Kilometer fahren müssen. Zeitlich wäre das nicht machbar gewesen.
Ich habe mir dann einige gute Bücher rund ums Nähen gekauft, darunter auch "Nähen leicht gemacht" von Burda. Dort schaue ich immer nach, wenn es irgendwelche Probleme gibt.
Fange am Besten mit einen leichten Schnitt an und steigere dich LANGSAM.
"LEARNING BY DOING !!!"
Falls es dann immer noch Probleme geben sollte, sind WIR ja auch noch da .
__________________
Liebe Grüße
Melly
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.05.2007, 11:27
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen alleine lernen??

Huhu

Also...nur um dir mal ein wenig Mut zu machen Man kann es auch selber lernen und das sogar sehr gut.

Ich hab auch nie einen Kurs besucht...sondern alles durch learning by doing selbst beigebracht.

Angefangen habe ich mit einfachen Taschen und einem Rock...Dann habe ich mir meine erste Burda geholt, einen Rockschnitt auskopiert und einfach drauf losgenäht. Man muß am Anfang ein bißchen mutig sein und halt viel rumprobieren...

Empfehlen würde ich dir ein Nähbuch, z. B. von Burda, wo die wichtigsten Dinge gut drin erklärt werden. Und ansonsten viel im Forum lesen und fragen.
So kann man es meiner Meinung nach auch gut lernen...

LG Simone
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.05.2007, 11:46
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.020
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nähen alleine lernen??

Definitiv kann man auch ohne Nähkurs das Nähen erlernen!
Ich sprech da auch aus Erfahrung.

Wie die anderen schon schrieben: Erstmal ein einfacher Schnitt (z.B. was aus der Burda-Reihe "Easy Fashion"; gibts als Zeitung und als Einzelschnitte), ein nicht zu teurer Stoff und dann vielleicht noch etwas Literatur, die einem die Anfänge mitsamt der neuen Begriffe erläutert.

Ich kann an dieser Stelle ganz besonders das Buch "Nähen - Alle Techniken Schritt für Schritt" (http://www.amazon.de/Nähen-Alle-Tech...9477696&sr=8-2) empfehlen. Gibts natürlich nicht nur bei Amazon sondern bei allen Läden, die Bücher führen.
Es hat zwar einen stolzen Preis, aber der lohnt sich, denn selbst als Fortgeschrittene Hobbyschneiderin wirft man immer mal wieder einen Blick rein.

Sollte es dir dennoch zu teuer sein, so empfehle ich stattdessen ein altes Buch von Burda: "Perfekt selbst schneidern". Dieses wird nicht mehr aufgelegt, ab und zu gibt es das aber noch über Ebay. Damit hab ich mir das Nähen beigebracht; stand damals in Mamas Bücherregal (inzwischen in meinem ).

Ich habe (und hatte auch damals schon) zwar auch das Burda-Buch "Nähen leicht gemacht", finde es aber im Gegensatz zu den beiden oben genannten nicht so toll. Mich hat dort vor allem immer gestört, dass es über Zeichnungen lehrt, die anderen beiden Bücher zeigen die Methoden mit Fotos. Falls dir Zeichnungen auch liegen, kannst du natürlich schauen, ob dir das letztgenannte Buch nicht auch zusagt.

Also, nur Mut! So ein Teufelswerk ist es nicht, und wenn man erstmal damit angefangen hat, wird man schnell süchtig!
Viel Erfolg bei deinem ersten Teil!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07173 seconds with 12 queries