Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittmuster auf Stoff übertragen...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.05.2007, 13:56
Benutzerbild von Schanti
Schanti Schanti ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Rhein Sieg kreis
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Stoff übertragen...

Man,bin ich blöd ein Rollschneider sagt ja schon aus das dieser schneidet -Ja ich bin ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet.Ich frage mich aber warum ich vom Muster erst auf Folie kopieren soll und dann die Folie auf den Stoff.Wenn ich meinen Schnitt/Grösse vom Muster ausschneide und direkt auf Stoff übertrage-geht das doch auch.Ich denke mal das man das nur machen sollte wenn man das Original mit den Mehrschnittgrössen behalten möchte oder?
__________________
LG
Sylvia
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.05.2007, 13:58
Benutzerbild von liederstern
liederstern liederstern ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.049
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Stoff übertragen...

ja klar, geht das auch.
Aber falls sich die Größe mal nach oben hin ändert, fehlt einem ein Papierrand...
Und wenn man den Schnitt vielleicht mal verkaufen möchte, ....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.05.2007, 13:58
Benutzerbild von Schanti
Schanti Schanti ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Rhein Sieg kreis
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Stoff übertragen...

Zitat:
Zitat von Muschka

Dafür mache ich mir in den Schnitt ein Loch, dann kann ich den Punkt auf dem Stoff anzeichnen.
So werde ich es auch versuchen
__________________
LG
Sylvia
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.05.2007, 14:50
Benutzerbild von katrin maass
katrin maass katrin maass ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Waalre, NL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Stoff übertragen...

Hallo,

Linien, die auf der rechten Stoffseite sichtbar sein sollen ( z.B. Taschen ), schlage ich mit Reihfaden durch.
Dazu ziehe ich in regelmäßigen Abständen Schlaufen entlang der im Schnittmuster vorgegebenen Nahtlinie.
Danach zieht man die beiden Stofflagen vorsichtig auseinander und schneidet die Schlaufen durch. So hat man einfach zu entfernende Markierunge auf rechter und linker Stoffseite.

Ich weiss, altmodisch, aber für mich immer noch die beste Methode.
Soll es nur auf der linken Seite sichtbar sein, z.B. bei Abnähern, arbeite ich mit Kopierpapier oder Schneiderkreide, wie schon erwähnt.
__________________
Liebe Grüße,
Katrin


7th heaven - Galerie
noch´n Nähblog

"Die beste Zeit, den Mund zu halten ist, wenn du glaubst, du musst jetzt etwas sagen oder platzen."
Josh Billings

http://tickers.baby-gaga.com/p/dev277pr___.png
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.05.2007, 21:32
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Stoff übertragen...

es gibt noch einen weiteren Grund warum man einen Schnitt auf Folie überträgt. Das Papier wo der Schnitt aufgedruck ist, ist ja sehr dünn und reißt schnell.
Je nach Schnitt benutzt man ihn gerne öfters - gerade wenn sich später raustellt der Shirtschnitt/Hosenschnitt/Blusenschnitt ect. sitzt super.
Dann wird das Schnittmuster schnell mal zum Lieblingschnittmuster und das hält das Papier nicht aus .
Meinen Hosenschnitt z.B. habe ich bestimmt schon 20x genäht.

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10381 seconds with 12 queries