Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 16.02.2005, 10:12
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Genau - darauf wollte ich hinaus Nix Genaues weiß man nich' ...
Es dürfte schwer sein, eine ganze Diplomarbeit auf sowas aufzubauen...
Liebe Grüße, Lena
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.02.2005, 17:16
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.806
Downloads: 20
Uploads: 0
Reden AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Es gibt heute noch eine ausgeprägte Gruppe von Damensattelreiterinnen, die regelmäßig trainieren und natürlich im Rock auftreten. In England gibt es spezielle Damensattelturniere mit strengen Bekleidungsregeln. Der Übergang zu Herrensätteln ist meines Wissen ein Emanzipationsakt, der eigentlich zum Reithosentragen gehört!
Was mir total neu ist, ist eine Damen(rock)mode mit Tradition im Herrensattel außer zu Fastnacht oder Showzwecken - wobei ich bei Shows immer den Eindruck habe, dass diese Damen so tun wollen, als könnten sie....., aber... (Entschludigung, ich weiß, das ist gemein, denn Damensattelreiten ist am Anfang unheimlich wie ein Alptraum und Sättel sind richtig teuer!).

Es würde mich doch sehr interessieren, ob ich da etwas falsch sehe!

Gruß

Raaga

Zitat:
Es ist schwer, das Glück in uns zu finden, und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.02.2005, 17:49
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Hi,
klingt logisch. Ich glaube sowieso, dass diese langen - über das Pferd drapierten Röcke - eine neuzeitliche Erfindung und nix Historisches sind. Und wenn historisch, dann nicht unbedingt explizit zum Reiten erdacht, also keine ausgesprochene Reitkleidung. Erscheint mir persönlich auch zu unpraktisch dafür? Ich habe aber keine Ahnung. Es sieht jedenfalls nett aus
Ich finde es auch logisch, dass die weibliche Eroberung des Herrensattels mit einer Eroberung des Beinkleides einhergeht. Tja, aber da sich scwarzewitwe auch nicht mehr gemeldet hat - vielleicht hat sich die Chose ja auch schon erledigt?
Liebe Grüße, Lena
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.02.2005, 18:03
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.806
Downloads: 20
Uploads: 0
Lächeln AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Wo du recht hast, hast du recht! Unpraktisch zum laufen sind diese Kleider; damit aufs Pferd kommen oder herumlaufen ist eine Clownsnummer. Zum Laufen brauchst du auch eine Vorrichtung zum Hochstecken! Auf dem Pferd ist die Länge aber kein Problem mehr und historisch sind sie auch. Z.B. im Modemagazin"Godey" 1858 gab es so ein Bild mit ellenlangem Rock oder bei einem Empirekleidchen von Katharina von Westfalen. Für Reittrachen gab es Moden genau wie für alle anden Kleider.

Raaga

Zitat:
Es ist schwer, das Glück in uns zu finden, und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.02.2005, 18:10
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Aha! Das widerspricht ja der Theorie, dass es die hochknöpfbaren Röcke erst in der zweiten Hälfte des 19. Jh. gab! Bleibt nur das Problem, dass es scwarzewitwe nicht um Kleidung für den Damensattel ging .... Denn diesen würde ich jetzt spontan sowohl der Jahreszahl 1858 als auch dem 'Empire-Kleidchen' (NOCH früher!) zuordnen, oder?
Liebe Grüße, Lena
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08191 seconds with 12 queries