Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.02.2005, 10:40
gakawa gakawa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: kleinmachnow bei berlin
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

hallo susanne,

vielleicht hilft dir der link weiter :

www.damensattel.org

viel erfolg !!

gabi
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.02.2005, 10:46
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Aber sie will doch gerade NICHT über Kleider für den Damensattel schreiben, sondern für den normalen
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.02.2005, 10:50
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Aber über die zeitliche Entwicklung steht da was...

"Mitte des 19. Jhdt. erwachte das Volk und kämpfte für Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit, d. h. die Bürgerlichen kommen zu Wohlstand und konnten sich Freizeitpferde halten. Es entstanden Reitschulen. Man promenierte, ritt bei Hubertusjagden mit, hält in Reitschulen Reitvorführungen ab = Vorreiter der heutigen Turnierreiterei.

Aber ab diesem Zeitpunkt drängten immer mehr Frauen zum Herrensattel, um ihren Kavalieren nicht nachzustehen. Der Reitsport ist heute einer der wenigen Sportarten, wo Damen und Herren sich gleichberechtigt messen können."
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.02.2005, 11:00
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Das verwirrt mich jetzt....
Und dann sind die mit anderen Kleidern (als die mit den Röcken zum Hochknöpfen) auf die Herrensättel (heißt das so im Plural?) gestiegen? Diese hochknöpfbaren Röcke waren ja IMHO bis zum Ende des 19. Jh. reichlich verbreitet ...
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.02.2005, 11:08
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Reitkleider der Frauen aus dem 18. Jahrhundert

Ich denke, man kann davon ausgehen, dass nicht ALLE Frauen schlagartig auf den Herrensattel und eine andere Mode umgestiegen sind...
Eine "Mischzeit" von 20-30 Jahren ist doch durchaus zu erklären, oder?
Mal ganz davon abgesehen, daß ich nicht weiß, wie genau diese Zeitangabe zu nehmen ist...
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10373 seconds with 12 queries