Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie messe ich einen Schnitt aus?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.05.2007, 19:55
Benutzerbild von regine's
regine's regine's ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Empire of EHS
Beiträge: 1.347
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Wie messe ich einen Schnitt aus?

Fit for real people ist nicht schlecht
aber nur englisch Palmer Pletsch
die haben machmal Rückläufer oder so preiswert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.05.2007, 19:58
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.507
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Wie messe ich einen Schnitt aus?

Hallo,

das Wichtigste ist bereits geschrieben worden, aber was ich mir noch im Nähkurs abgeschaut habe, ist, auch die Längenmaße (wie Kerstin schreibt) zu berücksichtigen.
Das betrifft bspw. die Länge von der Schulter bis zur Brustspitze.
Dann messe ich in dieser Länge auf dem Schnitt und dort dann die Oberweite.
So können sich durchaus Veränderungen (z.B. bei Abnähern )ergeben.

Ich selbst habe einen kurzen Oberkörper, d.h. Taille bei mir ist selten da wo die Taille auf dem Schnitt ist. Dort ist auf dem Schnitt vielleicht schon die Hüftweite
Auch Armausschnitte messe ich nach.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.05.2007, 20:15
Benutzerbild von nähfee
nähfee nähfee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Zwischen Pforzheim und Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie messe ich einen Schnitt aus?

Zitat:
Zitat von Ulrike1969
Bei mir ist das vor allem bei Oberteilen der Fall. Da messe ich z.B. die Oberweite, Taille und Hüftweite aus - an den entsprechenden Stellen im Schnitt.

Das ich die Stellen bei mir erst ausmessen muss, das ist mir klar.
Die Taille am Schnitt nachzumessen geht ja auch noch, die ist meistens markiert.

So, an welcher Stelle am Schnitt muss ich jetzt nachmessen, ob es mit meiner Oberweite übereinstimmt????

Das ist die Stelle, die ich suche.
Gibt es da da Regel?
So nach dem Motto 5cm unter dem Beginn der Seitennaht oder so was.

Und wie ist es bei Hosen/ Röcken?
Wo kann ich da die dickste Stelle messen, die ist ja nicht die obere Bundkante.......
__________________
Gruß
Isabelle
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.05.2007, 20:36
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.792
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie messe ich einen Schnitt aus?

Zitat:
Zitat von nähfee
So, an welcher Stelle am Schnitt muss ich jetzt nachmessen, ob es mit meiner Oberweite übereinstimmt????
Du nimmst die Stelle, an der Deine Oberweite am stärksten ist!

Je nachdem wie tief Dein Busen sitzt, ist das in etwa das Maß direkt unterhalb der Achsel. Oder eben tiefer, wenn Dein Busen tiefer sitzt. Meist ist dies auch die breiteste Stelle im Schnitt.

Zitat:
Und wie ist es bei Hosen/ Röcken?
Wo kann ich da die dickste Stelle messen,
Ich schrieb schon dass dies aufwändiger sein kann, durch die gebogene Hosenbeinform. Auch hier mußt Du schauen wo bei Dir das stärkste Hüftmaß liegt (bei jedem Menschen etwas anders), z.B. von der Taille den Abstand zum stärksten Hüftmaß messen. Dann auf dem Schnitt dieses Längenmaß einzeichnen oder markieren, dann den Schnitt in der Breite messen.

Gruß

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.05.2007, 23:50
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.871
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Wie messe ich einen Schnitt aus?

Zitat:
Zitat von Ulrike1969
Du nimmst die Stelle, an der Deine Oberweite am stärksten ist!

Je nachdem wie tief Dein Busen sitzt, ist das in etwa das Maß direkt unterhalb der Achsel. Oder eben tiefer, wenn Dein Busen tiefer sitzt. Meist ist dies auch die breiteste Stelle im Schnitt.

Gruß Ulrike
Also ich habe schon viele hundert Personen ausgemessen, aber der Brustumfang war niemals direkt unter der Achsel. sondern mindestens 5 cm tiefer.

Der Gesäßumfang bei Hosen liegt etwa auf der Höhe, wo der Schlitzverschluss unten aufhört.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10062 seconds with 12 queries