Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > Mai 2007 - Kleider


Mai 2007 - Kleider
Kleider waren uns er Thema und hier könnt ihr die Ergebnisse finden.


Jerseykleid in Wickeloptik Nr.108 burda 04/07

Mai 2007 - Kleider


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 06.05.2007, 15:46
Benutzerbild von Inselrose
Inselrose Inselrose ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: mitten in der Nordsee
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jerseykleid in Wickeloptik Nr.108 burda 04/07

Mella, das sieht klasse aus ! Der Stoff gefällt mir gut. Ja, diese BI-Jersey sind nicht ohne

Lotti, ich bin laut Tabelle eine 38/40 . Wobei ich T-Shirts in 38 nähe. Auch die Röcke passen sonst in 38. Aber da ich eine OW in Cup D habe, welche auf keinen Fall rausfallen sollte, und auf dem Po und in der Taile bischen vom Winter hängen geblieben ist, habe ich mich für die 40 entschieden. Und wie man sieht, sie passt prima.

Wenn Dein Stoff schön günstig war, kannst es ja probieren. Ansonsten machst Du eine größere NZ und nähst aber wie gewohnt. Das klappt doch , oder ?
__________________
LG Stephani
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.05.2007, 16:07
Foxi Foxi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseykleid in Wickeloptik Nr.108 burda 04/07

Zitat:
Zitat von Inselrose
Ansonsten machst Du eine größere NZ und nähst aber wie gewohnt. Das klappt doch , oder ?
Ich finde beide Kleider ganz toll und das Kleid steht auch auf meiner To-Do-Liste. Ich werde es in jedem Fall mir der größeren NZ versuchen und hoffe, dass es klappt. Mit 42 komme ich nämlich leider auch nicht hin
Woran ich noch überlege ist, die Bindebänder wegzulassen und das obere Vorderteil im Seitenteil mitzufassen (quasi nur als Wickelattrappe). Nur ..., wie stelle ich das am Geschicktesten an, dass es auch so wird, wie ich es mir vorstelle?
__________________
Viele Grüße
Foxi

Foxis Plauderecke

Geändert von Foxi (06.05.2007 um 16:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.05.2007, 16:13
Benutzerbild von Inselrose
Inselrose Inselrose ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: mitten in der Nordsee
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jerseykleid in Wickeloptik Nr.108 burda 04/07

Foxi, das kannst Du einfach zusammengefasst annähen ! Dast geht schon.....machst das Teil, welches das Band bekommen würde einfach länger, so das es mit in die Seitennaht passt.
__________________
LG Stephani
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.05.2007, 19:41
Benutzerbild von mella!
mella! mella! ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseykleid in Wickeloptik Nr.108 burda 04/07

Zitat:
Zitat von Foxi
...
Woran ich noch überlege ist, die Bindebänder wegzulassen und das obere Vorderteil im Seitenteil mitzufassen (quasi nur als Wickelattrappe). Nur ..., wie stelle ich das am Geschicktesten an, dass es auch so wird, wie ich es mir vorstelle?
Foxi, so was ähnliches hab' ich mir auch schon überlegt:
Ich dachte, ich lasse das Band ganz weg und nähe beide Vorderteile komplett in der Teilungsnaht (zwischen unterem und oberen V-Teilen) mit fest. Zur Sicherheit würde ich die Naht erstmal heften um zu sehen, wie das am besten hinkommt.

Um eine Größe kann man den Schnitt doch einfach vergrößern, indem man den Abstand von 40 zu 42 nochmal "aufschlägt".
Auf jeden Fall fällt das Kleid nicht zu groß aus und braucht schon einen bi-elastischen Stoff.
__________________
LG
Mella
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.05.2007, 21:05
Foxi Foxi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseykleid in Wickeloptik Nr.108 burda 04/07

Zitat:
Zitat von mella!
Foxi, so was ähnliches hab' ich mir auch schon überlegt:
Ich dachte, ich lasse das Band ganz weg und nähe beide Vorderteile komplett in der Teilungsnaht (zwischen unterem und oberen V-Teilen) mit fest. Zur Sicherheit würde ich die Naht erstmal heften um zu sehen, wie das am besten hinkommt.
Genauso habe ich es gemacht und es hat sehr gut geklappt. Ein Foto dazu ist hier
__________________
Viele Grüße
Foxi

Foxis Plauderecke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08563 seconds with 13 queries