Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


eigenes Brautkleid nähen ? oder bringt das Unglück ?

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.05.2007, 20:54
Frau-Jule Frau-Jule ist gerade online
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: eigenes Brautkleid nähen ? oder bringt das Unglück ?

Grins.... meine Mutter und meine Oma haben mir deshalb seinerzeit "verboten", mein Brautkleid selber zu nähen....

Heute würde ich mich davon nicht mehr abhalten lassen!
Es gibt rund um die Hochzeit so viele Sprüche und Aberglauben, wie sehr du dich davon beeinflussen lässt, mußt du entscheiden.

Ich habe mein Traumkleid im Laden gefunden und dann getragen. Wenn sich das allerdings schwierig gestaltet, spricht doch auch nix gegen selbernähen, finde ich!
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.05.2007, 21:03
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.089
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: eigenes Brautkleid nähen ? oder bringt das Unglück ?

Hallo,

den Aberglauben kenne ich auch.
Aber, wie stoffsuechtige schon erwähnte, soll man ein paar Stiche von jemand anderem machen lassen. Oder ein Haar im Saum einnähen soll auch helfen.

Ich konnte meines aus Zeitgründen leider nicht selbst nähen, also habe ich meine Mutti gebeten. Die hat es sich aber nicht zugetraut (obwohl sie schon seid über 40 Jahren näht!). Sie meinte, immer wenn es drauf ankommt und besonders schön werden soll, geht was schief! Und so hatte ich doch ein Kaufkleid.

Da ich aber nur standesamtlich geheiratet habe, habe ich mir mal geschworen, ich heirate meinen Mann noch mal unter unserem Birnenbaum im Garten (der will einfach nicht kirchlich heiraten) und dann mit einem selbstgenähten "Sahne-Baiser-Traum-Kleid"

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.05.2007, 21:04
geckolina geckolina ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 833
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: eigenes Brautkleid nähen ? oder bringt das Unglück ?

Ich kenne diesen Aberglauben auch, aber ich habe mein Kleid trotzdem selber genäht (und zwar komplett ohne Hilfe). Wir sind inzwischen 6 Jahre standesamtlich und 4 kirchlich verheiratet und beide verliebt wie am Anfang, also nur zu. Ich würde es jederzeit wieder tun. Es war einfach schön, sich so auf den schönsten Tag im Leben vorzubereiten!

LG und viel Glück
(wir wollen Bilder sehen ),
geckolina
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.05.2007, 21:34
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.684
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: eigenes Brautkleid nähen ? oder bringt das Unglück ?

Hallo,

die Frage hatten wir hier schonmal, und ich meine, es hätte hier auch mal jemand gesagt, woher dieser Aberglaube kommen könnte: Wenn man sein Kleid selber näht, hieß das früher, dass man nicht das Geld hatte, um sich eines Schneidern zu lassen - früher gabs ja nichts von der Stange zu kaufen, da war es ja nur selber machen oder machen lassen. Und wenn man so wenig Geld hatte, dass man sich das nicht leisten konnte, wurde das wohl als schlechtes Omen für die Ehe angesehen...

Ich stehe übrigens gerade vor der gleichen Frage *heißa!*

Ich wollte auch selbst nähen, und jetzt haben meine Eltern gesagt, sie würden mir mein Kleid bezahlen wenn ich es kaufe. Jetzt bin ich hin- und hergerissen... - Ich habe mir überlegt, erstmal die Läden abzuklappern; wenn ich dort mein - bezahlbares - Traumkleid finde, soll es so sein. Wenn nicht, wird selbst genäht

Ich würde es auch davon abhängig machen, wie man feiert. Wenn man mit der Orga alleine schon gut ausgelastet ist, ist es eine Überlegung, ob man sich das auch noch ans Bein bindet... Bei uns wird es ein kleiner Rahmen sein, da hätte ich wohl die Zeit - und die Nerven - dafür, hoffe ich.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.05.2007, 22:01
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.963
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: eigenes Brautkleid nähen ? oder bringt das Unglück ?

Wie soviele feststellten, es ist Aberglaube.
Ich würde mir nur überlegen, ob ich genügend Zeit und Muße dafür habe.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30001 seconds with 12 queries