Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stoff selbst färben- welcher eignet sich?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.05.2007, 08:59
Benutzerbild von Zumsel
Zumsel Zumsel ist offline
Dawanda Anbieterin Patchwork
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2007
Ort: Im Ländchen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Stoff selbst färben- welcher eignet sich?

Hallo, liebe Hobbyschneiderinnen,
bei uns in der Nähe hat vor 2 Monaten ein neuer Baumarkt eröffnet. Der hat auch eine große Bastelabteilung und zu meiner Freude eine RIESENAUSWAHL an Batikfarben. Mein Bestreben im Patchwork liegt darin, meinen eigenen Stil zu finden. Eigene Kreationen mit eignen gefärbten Stoffen.
Welche Stoffe eignen sich da am Besten? Ich habe schon mal einen Färbekurs gemacht und beim Verarbeiten fällt mir immer wieder auf, wie matt manche Farben sind bei normaler Baumwolle.
Dann habe ich noch ein paar eingefärbte Baumwollsatinstoffe, die einen sanften Glanz haben. Welche nehmt ihr und welche haben das beste Ergebnis?
Liebe Grüße Elke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.05.2007, 09:52
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff selbst färben- welcher eignet sich?

Stimmt, Baumwolle wirkt oft blaß, wenn man/frau sie selber färbt. Schön und satt färben lassen sich Seide und Wolle. Das liegt an der Beschaffenheit der Fasern. Seide und Wolle sind Eiweißfasern (stammen ja vom Tier). Baumwolle besteht aus Zellulose, die nimmt die Farbe nicht so gern an und Leinen ist noch widerspenstiger. Hitze ist auch noch entscheidend, je heißer, desto besser und stabiler die Farbe - aber beim Batiken geht das ja nicht. Du hast etwas von Batikfarben geschrieben, daher weis ich nicht, ob du batiken willst oder auch normal färben. Zum normal Färben gibt es "Echtfarben" für Baumwolle und Leinen und Viskose. Diese Farben sind viel besser als die Batikfarben - Kaltfarben ergeben halt nie ein wirklich befriedigendes Ergebnis!

Liebe Grüße
Flotte Lotte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.05.2007, 10:22
Benutzerbild von Zumsel
Zumsel Zumsel ist offline
Dawanda Anbieterin Patchwork
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2007
Ort: Im Ländchen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff selbst färben- welcher eignet sich?

Hallo, flotte Lotte
am liebsten habe ich die gebatikten Stoffe, die haben für mich was ganz besonderes. Auf der Packung stand, glaube ich(weiß es nicht mehr genau) Batikfarben in der Waschmaschine, ganz unkompliziert. Gekauft habe ich sie noch nicht. Aber batiken wie früher mit Wachs, da geht sicher die Waschmaschine kaputt.
Ich muß noch mal kucken gehn wegen der Farben und da bei uns am Samstag Stoffmarkt ist, bietet es sich an, gleich ein Stückchen mehr zu nehmen, hihi.

LG Elli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.05.2007, 11:38
Liza Liza ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff selbst färben- welcher eignet sich?

Hm, also zum Batiken an sich kann ich Dir nicht wirklich was sagen, aber was Stoff angeht, kennst Du http://www.stoffamstueck.de/ ?
Die haben eine eigene Unterkategorie nur mit weißen Stoffen, darunter auch Baumwollsatin, Chintz (dicker und glänzender als Satin), sowie Wolle und Seide in Leinwandbindung.
Da könntest Du mal mit was anderem als normalem Baumwollstoff herumexperimentieren.
Leider keine Baumwoll/Viskose Mischung...ich hab mal gehört, Viskose lässt sich besser färben als Baumwolle, obwohl ja beide praktisch dasselbe Ausgangsmaterial haben - kann ich aber nicht beschwören, ist halt nur so "im Vorbeigehen aufgeschnappt" Wissen

Es wäre auch ganz interessant zu wissen, inwieweit die "Ausrüstung" eines Stoffes das Färbeergebnis beeinflusst. Vielleicht nehmen mercerisierte Baumwollfasern (Satin) die Farbe besser an?
Kann natürlich auch andere Gründe haben, aber bei meiner Baumwollsatin Bettwäsche, z.B., da sind die Farben auch nach duzenden Wäschen noch klar und leuchtend während bei Shirts und Co...

Vielleicht auch mal google fragen?
Gibt doch bestimmt auch Foren oder Websites die sich speziell mit Batik und Co. befassen, vielleicht kriegst Du da besseren Rat

LG, Liza
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.05.2007, 13:01
Benutzerbild von crazymoon
crazymoon crazymoon ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 96
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff selbst färben- welcher eignet sich?

Hallo,

die nicht ausgerüsteten Stoffe nehmen die Farbe am besten an. Satin ist von der Bindung her besser zum Färben als Leinwandbindung aus BW. Viscoseanteile geben dem Gewebe Glanz und werden meist sehr schön. Dass die Farben matt wirken, liegt oft auch an den Farben selbst, z.B. die Procion Reaktivfarben kannst Du auch für Batik nehmen. Es kommt ja nur darauf an, nicht so heiss zu färben, dass sich das Wachs löst. Diese Farben werden viel brillanter als normale Batik-Farben. Auch Profis wie Els van Barle u.a. färben ausschließlich mit Procion RX-Farben.
Viel Erfolg und lieber Gruß
Heide
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34143 seconds with 13 queries