Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Fliegenmütze für Pferde

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.05.2007, 19:55
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Fliegenmütze für Pferde

So, jetzt gehts richtig los:

Schritt 1: Genickteil

Ich nehme Garn und Häkelnadel und häkle 60 Luftmaschen + 1 Luftmasche als Randmasche.

Ich wende das teil und häkle 60 festen Maschen (heißt das so???) in die 60 Luftmaschen. Das ergibt dann bei mir eine Länge von 32 cm. Das ergibt dann einen stabilen Rand am Genickteil.

Dann häkle ich 3 Luftmaschen als Randmaschen und dann ein Stäbchen in die 1. feste Masche, dann eine Luftmasche und ein Stäbchen in die 3. feste Masche, ich lass dann also immer eine feste Masche aus, so entstehen die "Löcher". Und das ist auch das "Grundmuster" ein Stäbchen, eine Luftmasche. Für das Genickteil besteht also aus 30 Stäbchen mit je einer Luftmasche dazwischen.

Das ganze sieht dann so aus:


Ich häkle für das Genickteil 6 Reihen mit je 30 x Grundmuster (Stäbchen mit Luftmasche). Wobei ich ab der 2. Reihe mit dem Stäbchen die Luftmasche der Vorreihe voll umschließe, also das Stäbchen direkt in das "Loch" der Vorreihe reinmache.

Oh Mann, ich merke, ich bin überhaupt nicht fit in der "Häkelsprache". Versteht mich überhaupt jemand, was ich meine???

Für Verbesserungsvorschläge, wie ich mich besser (= klarer) ausdrücken kann, wäre ich seeeehr dankbar.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.05.2007, 20:21
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Fliegenmütze für Pferde

ich bin etwas
Du hast aber nicht umdisponiert und Deine Tochter zieht statt des gelben Chiffonkleides diese blaue und weiße Häkelarbeit an?
Ich meine "für Pferde" ist wenig aussagekräftig, ich hab selbst schon oft genug während der Arbeit den künftigen Empfänger "ersetzt"
Nicht, daß Dir während des Juli-Nähwochenendes einfällt, aus einem halb genähten BH eine kleine Reisetasche zu produzieren?

Leicht irritiert
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.05.2007, 20:30
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Fliegenmütze für Pferde

Hallo Kerstin,

nönö, guck doch mal unter den Motivationsmonat, da hab ich vor 30 Sekunden mein Vorhaben "Abiturkleid" eingestellt mit Begründung, warum ich damit erst jetzt beginnen kann.

Fliegenmützen werden an einem Abend produziert, wenn ich nicht denken muss (gut, dieser WIP strapaziert meine grauen Zellen schon etwas). Beim Nähen geht das nicht. Ich hab die letzten Jahre bestimmt 50 dieser Dinger gemacht für alle Pferde von Freunden, immer passend zum Reiter-Outfit.

Und die Abiturfeier ist am 29. Juni, also der Dessouskurs ist keinesfalls von "Überraschungen" bedroht, jedenfalls von keinen von Dir befürchteten, ich werde da sicher Dessous im engeren Sinne nähen.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard

Geändert von Ankabano (04.05.2007 um 20:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.05.2007, 20:34
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Fliegenmütze für Pferde

vor 30 Sek. hatte ich am Pferd getippt. Zumindest beruhigt mich der WIP. Die Tochter geht doch nicht in blau und weiß

Zum Juli: na ich weiß nicht. Näherei kann überraschende Ergebnisse bringen

grinsend
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.05.2007, 09:35
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Fliegenmütze für Pferde

Und es geht weiter!!!

Schritt 2: Ohrenmittelteil

Die 6 Reihen Grundmuster sind fertig. Ich wende die Arbeit, häkle eine Luftmasche als Randmasche und dann 20 feste Maschen (1/3 des Genickteils). Dann häkle ich 2 Luftmaschen als Randmasche und dann das mittler Drittel 10 x Grundmuster.

Ich wende die Arbeit und häkle das Ohrenmittelteil mit insgesamt 5 Reihen (bitte nicht 4 oder 6 Reihen, denn dann werden die Ohrlöcher ungleichmäßig groß).

Das ganze sollte dann so aussehen:

__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09323 seconds with 13 queries