Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



GP-Jeans - Bundteil

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.05.2007, 22:24
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: GP-Jeans - Bundteil

Eva-Maria,

beim Bund für Jeans sollte keine Bewegungsfreiheit drin sein, sonder im Gegenteil, der Bund sollte ca- 2-4 cm enger als der Taillenumfang sein.

Das merkt man an sich selber, wenn man eine Jeans anzieht. Da muss man zum Schließen normalerweise den Bund zusammenziehen.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.05.2007, 09:28
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.941
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: GP-Jeans - Bundteil

Danke für Eure Antworten - jetzt muß ich mich irgendwie entscheiden. Bis auf den Bund und den Saum ist die Hose fertig (bin ganz stolz auf den RV), und die erste Anprobe steht bevor. Hoffentlich paßt sie!

Daß man den Sattel auch direkt hätte dranzeichnen können, ist mir auch schon aufgefallen.

Die Hose ist taillenhoch, und wahrscheinlich werde ich den Bund etwas weiter machen als die Taillenweite (sonst kneift sie doch spätestens beim Hinsetzen?). Bei den üblichen Schnitten mit vermaßtem Bund sind das immer 2 cm mehr.

Mal sehen, was dabei herauskommt ...
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.05.2007, 16:05
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.941
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: GP-Jeans - Bundteil

Hallo Ihr,

die Hose ist fertig, genehmigt und auch schon getragen!

An der Seite mußte ich sie vom Tascheneingriff bis zur Taille enger nähen (4 cm insgesamt). Hinten in der Mitte werde ich die Tailennaht beim nächsten Exemplar noch ein wenig tiefer legen und zur Seite auslaufen lassen, aber es ist auch so nicht untragbar, sodaß ich diese Hose nicht mehr ändern werde. Den Bund habe ich nach Taillenweite mit 2 cm Bewegungszugabe geschnitten - sitzt gut.

Das ist seit mehr als zehn Jahren die erste selbstgenähte Hose für meinen Großen - und für den Hosen zu kaufen, ist ein Kunststück! Wenn mir der Schnitt auch so relativ gut paßt, hat er sich mehr als gelohnt.
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15216 seconds with 12 queries