Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Wo bekomme ich den Schnitt für diese Geldbörse her?

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.05.2007, 10:37
Benutzerbild von Susanne-H.
Susanne-H. Susanne-H. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: wo die Sonne scheint
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wo bekomme ich den Schnitt für diese Geldbörse her?

Hallo,
möchte mich auch noch mal zu Wort melden.
Ich kann den Ärger verstehen. Wenn plötzlich ein Foto von meiner Kreation in einem Forum auftauchen würde, wo genau nach dem Schnitt zu diesem Modell gefragt wird, ohne mich vorher zu fragen, würde ich mich ärgern, wie viele andere hier bestimmt auch.
Zitat:
Da diese Geldbörse nicht von Dir erfunden wurde, sondern man diese überall erwerben kann, nur eben nicht aus diesen Stoffen die Du wählst, hast Du leider nicht das Patent darauf.
Grundsätzlich stimmt das. Ein Patent gibts nicht drauf, aber da gibt es so was wie einen Geschmacksmusterschutz, den man sich nicht unbedingt eintragen lassen muss und der doch in gewisser Weise vor dem Nachahmen schützt.

Die Hose oder ein x-beliebiges Kleidungsstück ist auch nicht von den Designern bekannter Modejournale erfunden worden, darf jedoch nicht so einfach kopiert werden, allenfalls nach Rücksprache. Für den rein privaten Gebrauch ist das natürlich erlaubt, beim Verschenken siehts dann schon wieder anders aus.
Viele Grüße, Susanne
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.05.2007, 11:27
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Wo bekomme ich den Schnitt für diese Geldbörse her?

Zitat:
Zitat von guapa
Hallo Fullhouse,

einen Schnitt wirst Du für diese Geldbörse online nicht finden.
Da ich diesen Schnitt selbst erstellt habe und ich möchte Dich bitten aufzuhören danach zu fragen, wie man die wohl herstellen kann.
Wie Dir wohl bekannt sein dürfte verkaufe ich solche Börsen bei Dawanda.
Des weiteren steht unter jedem meiner Angebote bei Dawanda:

Die hier angebotenen Produkte sind unser geistiges Eigentum. Sie dürfen nicht kopiert, verändert oder zu gewerblichen Zwecken genutzt werden.

Das gilt auch auf die Bilder meiner Produkte.
Wenn Dir die Geldbörse gefällt, dann kauf Sie einfach..................
Ich finde das sehr ärgerlich.
Guapa
Hallo Guapa,

Produkte können kein geistiges Eigentum sein. Zitat von Wikipedia:

Geistiges Eigentum (engl. intellectual property, frz. propriété littéraire et artistique, Synonym intellektuelles Eigentum) ist ein im Naturrecht wurzelnder Begriff, der Rechte an immateriellen Gütern beschreibt. Immaterialgüter sind z. B. Ideen, Erfindungen, Konzepte, geistige Werke, Informationen. Diese Güter sind jedoch nicht generell rechtlich geschützt, sondern nur wenn die Rechtsordnung einer Person entsprechende Rechte zuweist, z. B. durch Patent-, Gebrauchsmuster-, Geschmacksmuster- oder Urheberrechte. Inhaber eines solchen Rechts ist z. B. der Anmelder eines Patents oder der Schöpfer eines urheberrechtlichen Werks.

Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden." Zitatende


...Und jede/r darf für sich selber etwas, was ihr/ihm gefällt nacharbeiten.

Meine von mir entwickelten und sogar zum Patent angemeldeten Produkte sind auch schon oft kopiert worden, ohne dass ich etwas dagegen machen konnte
und zwar von Konkurrenten, die damit Geld verdienen.

Aber ich habe auch schon Nachbauten von meinen Jacken gesehen, die sich ein Sportler selber gemacht hatte, weil er kein Geld hatte, sich eine zu kaufen.

Weißt Du was, da habe ich mich gefreut, dass er meinen Schnitt als den besten ausgewählt hatte und habe ihm die Jacke gegönnt.

Ohne Geschmacksmusterschutz kannst Du nirgends wegen Nachahmung Deiner Produkte reklamieren.

Also, mal ruhiger mit diesen Dingen und das nächst Mal bitte etwas freundlicher und höflicher.

Liebe Grüße Ursel

Geändert von Muschka (02.05.2007 um 11:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.05.2007, 11:42
Benutzerbild von Susanne-H.
Susanne-H. Susanne-H. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: wo die Sonne scheint
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wo bekomme ich den Schnitt für diese Geldbörse her?

Hallo,
das dachte ich auch, aber Recherchen ergaben, dass ein Produkt dass man geschaffen hat, auch ohne Eintragung einem Schutz unterliegt, man muss halt beweisen, dass man der 'Erfinder', besser der Designer des jeweiligen Produktes ist und damit als Erster auf dem Markt war.

Dazu vielleicht ein interessanter Link HIER
ein Auszug...
Geistiges Eigentum
Geistiges Eigentum ist ein zentraler Begriff im Zusammenhang mit Produkt- und Markenpiraterie. Denn er ist nach Definition der Weltorganisation für geistiges Eigentum die übergeordnete Bezeichnung für Schutzrechte an kommerziell genutzten Schöpfungen des Geistes.


Als geistiges Eigentum kann man z.B. folgende Schöpfungen sichern lassen:
• Erfindungen
• literarische und künstlerische Werke
• Symbole
• Namen
• Bilder
Designs

Geistiges Eigentum kann in zwei Bereiche unterteilt werden:

Das geistige Eigentum im gewerblichen Bereich bezeichnet geschützte Gebrauchsmuster-, Patent- und Geschmacksmusterrechte sowie Marken. Diese Rechte werden zusammenfassend als gewerbliche Schutzrechte bezeichnet.

Durch das Urheberrecht (Copyright) werden literarische und künstlerische Werke wie Gedichte, Filme, Musikstücke, Malereien, Fotografien und Skulpturen geschützt. Hierzu gehören aber auch verwandte Rechte, die beispielsweise darstellenden Künstlern ihre Auftritte oder Rundfunksprechern ihr Radioprogramm als geistiges Eigentum sichern.

LG
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.05.2007, 12:28
Benutzerbild von fullhouse
fullhouse fullhouse ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo bekomme ich den Schnitt für diese Geldbörse her?

Guten morgen alles miteinander!!!
Liebe Guapa:
Ich hatte zwei Gründe mich nicht direkt an Dich zu wenden:
1. ich habe schon nette und freundliche Mails an Verkäufer gesendet, weil mir der Schnitt gefiel, oder der Stoff oder oder oder, aber oftmals bekam ich gar keine Antwort zurück

2. der eigentliche Grund - wenn man hier nachfragt, dann auch weil man hier dann noch viel mehr als nur das Schnittmuster bekommt, oftmals werden einem Bilder gezeigt von schon entstandenen Werken, Tips zur besseren Verarbeitung, Designbeispiele.... es ist immer sehr spannend.
Zumal ich davon ausgegangen bin, das es dafür tatsächlich ein "richtiges" Schnittmuster gibt, denn ich habe im Moment leider so gar keine Zeit mir selber eins zu erstellen.

Und achja, noch mal vielen Dank an unsere Polizei hier im Forum - warum hat die Person mich nicht direkt angeschrieben und gesagt: das mit den Bildern ist nicht ok?
Ich gebe ja zu, das ich nicht nachgedacht habe, bzw mich selber hätte es nicht gestört wenn meine Bilder verwendet worden wären - es war ja keine böse Absicht, und ich wollte niemanden ärgern oder ihm auf die Füsse treten.

Viele liebe Grüße, Nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07406 seconds with 12 queries