Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 24.06.2007, 19:30
Benutzerbild von Tigge
Tigge Tigge ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2005
Ort: Nähe Rostock
Beiträge: 246
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

Hallo Maria,

das klingt ja nicht so nett heute *tröst*

Das Kleid will ich für meine Tochter auch noch nähen, aber das scheint ja wirklich eine Sauarbeit zu sein...

Ich persönlich hätte mir aber nix oranges ausgesucht, wenn die Töchter rosa-Töne tragen.
Auf Fotos würde ich das wohl später gruselig finden
Aber das kann ja jeder machen, wie er gern mag.

So viel und so gut nähen könnt ich auch gern, leider muss ich ab und zu noch zur Arbeit und wenn ich 1 Teil die Woche schaffe, find ich mich gut (Schnitt kopieren, NZ anzeichnen, ausschneiden, Stoff zuschneiden. nähen, überlegen, ein Abend nähfrei - schwupps schon ist die Woche um)
Respekt vor soviel Motivation !

Viele Grüße
Trixi
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.06.2007, 14:43
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

Also, erstmal vielen lieben Dank für euren trost!!

Ich habe mich der Jacke nochmal angenommen und zunächst das ganze Futter rausgetrennt.
Dann habe ich die Seitennähte wieder in die Ursprungsform gebracht - also die schönen Zipfel, die ich mir ausgedacht hatte, weggenommen - und enger gemacht. Auch die Ärmel sind oben noch ein gutes Stück enger geworden (aber unten etwas trompetig geblieben).

Jetzt habe ich eine ungefütterte Jacke, die dadurch besser fällt, und nachher werde ich das komplette Outfit nochmal vor dem Spiegel begutachten...

Die Hose und die Bluse ziehe ich auf jeden Fall an. Mittlerweile habe ich auch passende Schuhe, mit Glitzersteichen passend in orange.

@Trixi: ein Teil die Woche ist doch ein guter Schnitt!! Ich versuche, jeden Tag ein bißchen was zu machen (und sei es nur Zeitungen durchblättern). Ich gehe ja auch nicht arbeiten, hab ja nur drei Kinder, Haus und Garten *flöt*

Übrigens hat sich meine große Tochter den Stoff ausgesucht (der rot ist, nicht rosa), da war die Entscheidung für meinen schon gefallen. Und das Kleid von der Kleinen ist rosa - orange gemischt. Naja, zur Not müssen wir die Männer zwischen uns stellen.

Fotos gibt es erst am Wochenende, unsere Kamera ist eingeschickt, das kann dauern *grummelundmitdenfingernaufdentischtrommel*
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.06.2007, 18:28
Benutzerbild von nähfee
nähfee nähfee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Zwischen Pforzheim und Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

Hallo Maria,

ich habe gerade erst von den zwischenzeitlichen Problemen gelesen.
Ich ziehe meinen Hut, das du die Jacke nicht als TFT verbucht hast, sondern entsprechend umgearbeitet.
Ich drücke dir ganz, ganz fest die Daumen, das du sie jetzt anziehen kannst.
__________________
Gruß
Isabelle
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 28.06.2007, 20:39
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

nun ja, ich habe gerade nochmal vor dem Spiegel gestanden.

Die Jacke ist jetzt gut tragbar. Allerdings passt sie stilistisch nicht zur Hose. Mit den Zipfeln wäre das wohl anders gewesen, so ist die Jacke nun sportlich, und die Hose eher Richtung Seventies...

Also werde ich am Sonntag ein farblich passenden Häkelbolero anziehen.
Und die Hose ist etwas zu kurz. Das lässt sich aber nur noch mit viel Mühe ändern, da weiß ich nicht, ob ich mich morgen nochmal dransetze......

TfTs mag ich nicht, vor allem, wenn ich drei Meter Stoff verbraten habe.....( dat geht net!!!!!!)
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 30.06.2007, 20:40
Benutzerbild von Pasodoble
Pasodoble Pasodoble ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort: hier werden die Bürgersteige abends noch hochgeklappt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

Hallo Maria79,

zunächst mal noch herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag .
Bin gestern nicht dazu gestern nicht dazu gekommen, denn mein Sohn hatte auch Geburtstag.
Nun habe ich die ganze Zeit diesen Thread mit wachsender Bewunderung gelesen. Alle Höhen und Tiefen bei der Herstellung der passenden Outfits verfolgt, nun möchte ich an dieser Stelle Dir und Deiner Familie eine wunderschöne Taufe wünschen.
Glückwünsche auch noch nachträglich zur Geburt und alles, alles Liebe für den Täufling .
Ich wünsche Eurer Tochter eine gesunde und glückliche Kindheit. Drücke Euch die Daumen für eine glückliche und freudige Taufe.
__________________
VG Psodoble

:schneider:




Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!


In der Ruhe liegt die Kraft!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07015 seconds with 13 queries