Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ich steh grad aufm Schlauch: Frage zu Halsausschnitt bei Taja

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.04.2007, 22:35
Benutzerbild von grindelo
grindelo grindelo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
Ich steh grad aufm Schlauch: Frage zu Halsausschnitt bei Taja

Hallo ins Rund,

ich muss wohl froh sein, wenn hier niemand über meine Doofheit lacht - aber ich werd nicht schlau aus der Taja-Anleitung bei farbenmix.de .
Es geht um die Hemdbluse.

Da steht: ich soll den mit Vlieseline verstärkten Halsausschnitt-Beleg rechts auf rechts feststecken.

Okay.

Dann soll ich den Halsausschnitt steppen.
Zweimal!

Auch noch okay.

Dann soll ich die Nahtzugaben zurückschneiden - okay - und den Schlitz einschneiden.



Wie jetzt?
Wenn ich den Halsausschnitt so nach innen wende und dann absteppe - was man tun soll -, dann steht er doch ganz unversäubert da? Das ist doch nicht schön.
Oder ist das so gedacht - weil aufgebügelt?

Ich hoffe, ich habe mein Problem verständlich gemacht und schicke viele Grüße
Tina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.04.2007, 22:44
Benutzerbild von Gaby Kroeter
Gaby Kroeter Gaby Kroeter ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 50
Uploads: 0
AW: Ich steh grad aufm Schlauch: Frage zu Halsausschnitt bei Taja

Zitat:
Zitat von grindelo
Hallo ins Rund,

ich muss wohl froh sein, wenn hier niemand über meine Doofheit lacht - aber ich werd nicht schlau aus der Taja-Anleitung bei farbenmix.de .
Es geht um die Hemdbluse.

Da steht: ich soll den mit Vlieseline verstärkten Halsausschnitt-Beleg rechts auf rechts feststecken.

Okay.

Dann soll ich den Halsausschnitt steppen.
Zweimal!

Auch noch okay.

Dann soll ich die Nahtzugaben zurückschneiden - okay - und den Schlitz einschneiden.



Wie jetzt?
Wenn ich den Halsausschnitt so nach innen wende und dann absteppe - was man tun soll -, dann steht er doch ganz unversäubert da? Das ist doch nicht schön.
Oder ist das so gedacht - weil aufgebügelt?

Ich hoffe, ich habe mein Problem verständlich gemacht und schicke viele Grüße
Tina
Hallo Tina,

der Beleg wurde doch vorher schon rundum versäubert. ??
Bei Farbenmix ist das auch super zu sehen, ich habe die Bluse auch schon genäht, man sieht später keine unversäuberten Ränder. Wenn der Beleg nach innen gewendet wurde, wird alles noch einmal rundum abgesteppt ( auch am Halsausschnitt).

Viel Erfolg und LG Gaby
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.04.2007, 22:45
Mahopf Mahopf ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 4
AW: Ich steh grad aufm Schlauch: Frage zu Halsausschnitt bei Taja

Hallo,

Du nähst erst die Belege zusammen und versäuberst sie dann außen.
Dann ansteppen wie beschrieben, den Schlitz einschneiden, nach innen wenden, einmal knappkantig absteppen und ein zweites mal (ich mach´s füßchenbreit) absteppen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.04.2007, 23:52
Benutzerbild von grindelo
grindelo grindelo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ich steh grad aufm Schlauch: Frage zu Halsausschnitt bei Taja

Danke!
Ja, versäubert ist der Beleg, aber dann schneide ich ihn doch ein, oder?
Und dann ist diese Kante doch offen?

Ich kapiers einfach nicht

Grüße
Tina, die jetzt auf die Inspiration im Schlafe hofft
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.04.2007, 07:52
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich steh grad aufm Schlauch: Frage zu Halsausschnitt bei Taja

Hallo!
Falls Dir die Inspiration noch nicht im Schlaf gekommen ist, hier mal mein Erklärungsversuch... Du hast die Teile ja r.a.r. zusammengenäht und jetzt schneidest Du den Schlitz ein und wendest den Beleg nach innen. Dadurch ist der Einschnitt verdeckt und Du siehst von innen nur die schöne rechte Seite.
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11180 seconds with 12 queries