Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Mitwasch-Tücher gegen Verfärben?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.01.2005, 23:19
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.674
Downloads: 8
Uploads: 0
Mitwasch-Tücher gegen Verfärben?

Guten Abend ihr Lieben,

ich habe mir am Samstag drei Stoffe in verschiedenen pink/rosa/orange-Tönen aus verschiedenen Materialien gekauft.

Jetzt frag ich mich, wie ich die am besten alle auf einmal gewaschen bekomme, ohne dass sie sich gegenseitig verfärben.

Ich möchte nicht für jeden Stoff einzelen die WaMa anschmeißen und Handwäsche möchte ich auch nicht, weil alle meine Sachen hinterher in die WaMa kommen und ich die Stoffe immer vorher so wasche wie hinterher die fertigen Sachen. Und falls einer dabei ist, der abfärbt, würde das mit Handwäsche ja auch nicht vollständig rausgehen.

Und da gibt es doch irgend so ein Tuch, das man mit in die WaMa gibt, das angeblich das Verfärben verhindern soll... kennt das einer von euch und taugt das was?

Ich finde gerade weder bei Henkel noch bei P&G das Produkt oder den Namen.. wie hieß das denn noch gleich? Guck so selten TV...

Würde mich über Erfahrungsberichte freuen

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.01.2005, 23:28
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.461
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Mitwasch-Tücher gegen Verfärben?

Hi Kerstin,
Du meinst die Transfer Tücher von Woolite.
Wenn ich sie in die Wäsche mache sind die Tücher immer ordentlich verfärbt.
Stoffe verfärbt habe ich mir noch keine. Ob das wirklich an diesen Tüchern liegt kann ich Dir mit letzter Sicherheit auch nicht sagen.
Vielleicht hätte sich auch ohne sie nichts verfärbt .
Wenn ich dran denke, mache ich allerdings immer eins rein- man weiß ja nie .
Viele Grüße
Karin- die Dir bestimmt keine große Hilfe war...
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.01.2005, 23:30
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.961
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Mitwasch-Tücher gegen Verfärben?

(Also von den Bizzkids Stoffen schmeiße ich diverse rot und rosatöne immer gemeinsam in die Maschine. Bisher gab es keine Probleme...)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Weihnachtsbasteln 2016
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2005, 07:51
Benutzerbild von mamaheinrich
mamaheinrich mamaheinrich ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: Insel / Schneverdingen
Beiträge: 14.913
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mitwasch-Tücher gegen Verfärben?

Hi Kerstin,

da ich vor dem Nähen von Kleidung einige Jahre Patchwork gemacht habe, kann ich aus Erfahrung nur Gutes über diese Woolite-Tücher berichten!

Amerikanische Patchworkstoffe haben die "hübsche" Angewohnheit (vor allem wenn es rote Stoffe sind), ziemlich auszubluten.... schon manch eine hat sich damit den fertigen Quilt verfärbt!!

Ich würde es mit Tuch waschen, ich habe es sogar so gemacht (und mache es immer noch, wenn es viele rote Stoffe sind, tue ich sogar 2 Tücher in die Maschine... aber das hängt vor allem damit zusammen, daß ich halt viele rote Stoffe zusammen mit weißen zu einer Decke etc. verarbeitet habe.. und da wollte ich def. nichts rosanes später....

LG
Britta
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.01.2005, 08:12
Toffee Toffee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mitwasch-Tücher gegen Verfärben?

Hallo,
ich hab' sie selber noch nicht ausprobiert, aber meine mutter schwört auf diese Tücher!
LG, Heike.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06845 seconds with 12 queries