Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


probleme bei meinem abendkleid "brauche hilfe"!!!

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.04.2007, 19:46
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: probleme bei meinem abedkleid "brauche hilfe"!!!

Wie wärs denn mal mit einer Schnittbezeichnung, dann könnte man sich mal den Schnitt ansehen, damit man wenigstens eine ungefähre Vorstellung hat wie der Rock geschnitten ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.04.2007, 11:59
enedwaith enedwaith ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: probleme bei meinem abedkleid "brauche hilfe"!!!

also das schnittmuster ist von burda young fashion nr: 8174
aber stark abgewandelt. im prinzip haben wir das oberteil von b genommen (zumindest unter dem geraften) und auch die länge entschpricht b. aber da der tüll nicht darüber sein sollte haben wir den so genäht wie bei c halt etwas länger. bei meinem kleid ist denke ich mal das problem das es halt kein jeans stoff ist sondern sehr viel feinerer. ich glaube für ein petticoat ist das kleid doch zu kurz oder? aber vll hilft es wenn ich den futter-minirock ein wenig kürzer nehme und 2 stufen rüsche die obere etwas weniger stark. oder ich nehme noch mal den gleichen schnitt wie für den oberstoff und nähe daraus quasie noch mal aus tüll einen zwischenrock. der dann zwischen unterrock und oberstoff genäht wird.
ich weiß nicht ihrgendwas sieht halt komisch aus an diesem rock ich überlege auch ob es daran liegen kann das er ganz glatt fällt( der oberstoff)?
@ Sternrenette:
Zitat:
- Ist der Tüll vielleicht zu sehr gekräuselt, dass er so absteht?
ich wollte ja das er unten schön weit ist.

ach ich weiß auch nicht ich habe mich so auf das kleid gefreut das oberteil ist auch richtig super(ausser das es jetzt inerhalb von zwei wochen zu groß geworden ist,jetzt können wir den reißverschluss noch mal neu rein nähen ) nun rückt der tag für den ich das kleid abrauche immer näher und ich muss auch noch ein paar schöne perlen aufnähen und eine tasche dazu basteln.

eine etwas resignierte enedwaith
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.04.2007, 14:32
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: probleme bei meinem abedkleid "brauche hilfe"!!!

So, dann kommt hier die techn. Zeichnung vom Schnitt:
http://www.burdamode.com/8174_Kleid,...tentTaghandler
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.04.2007, 14:40
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: probleme bei meinem abedkleid "brauche hilfe"!!!

Äh, seh ich das jetzt richtig? Ihr habt beim Rock Variante C genäht, euch aber nicht an den Schnitt für den Unterrock gehalten, sondern habt da mehr Tüll genommen?
Ich seh das Problem nicht beim Stoff, eher dass der Rock nicht weit genug geschnitten ist für sehr viel Fülle, dafür hätte das ein Tellerrock oder sowas sein müssen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.04.2007, 15:31
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.982
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: probleme bei meinem abedkleid "brauche hilfe"!!!

"zu stark gekräuselt" ist vielleicht falsch ausgedrückt. Das Problem scheint eher die eine Stufe zu sein, die dann sehr absteht. Vielleicht hilft eine weitere höher angesetzte Rüsche/Stufe, damit der Oberrock gleichmäßiger fällt.

Schau doch mal bei Sew and Sushi rein www.sewnsushi.de , dort gibt es bei den Sewing Secrets eine schöne Anleitung für einen Petticoat.

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08077 seconds with 12 queries