Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Leichter schneller Rucksack-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 28.04.2007, 11:32
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Leichter schneller Rucksack-WIP

Hi Gerlinde,
schau mal in meinem Beitrag 13, etwa in der Mitte, wo es um den Hauptstoff geht. Da schreibe ich "JEDER von den Streifen für den Reißverschluß ist 10 cm breit . . . ."

Es sind zwei Streifen à 1 m und 10 cm breite, die so gebügelt werden. Hoffentlich kannst Du das jetzt noch reparieren?

Und Futter und Außenstoff noch nicht aneinandernähen. Da muß der Reißverschluß dazwischen und noch der Henkel auf der anderen Seite. Ich kann das erst heute Abend oder morgen machen. Reicht Dir das? Wenn nicht sags, dann ziehe ich das vor und mach die anderen Sachen später, die ich machen muß.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 28.04.2007, 11:46
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Leichter schneller Rucksack-WIP

moin Moni,
der Rucksack ist klasse geworden. Da mein Kind mir heute die ganze Zeit auf der Pelle hockt :-), mußte das Teil gestern fertig. Ich habe einfach Teile ohne Reißer angesetzt und nun sind die Träger genau richtig. Sorry, wenn ich was überlesen habe. Ich finde das Teil einfach genial und werde es für mich auch nähen. Allerdings nicht aus Jeans. Das ist mir persönlich zu fest.
Danke nochmals. Ich habe jetzt auch einen Rat bekommen, wie ich solche Videos doch schauen kann. Der Virenwächter muß ausgeschaltet werden. Habe es eben probiert. Seeehr viel besser. Zwar "stottern" die Damen alle noch ziemlich oft, aber es geht.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 28.04.2007, 13:36
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Leichter schneller Rucksack-WIP

Zeig doch mal den Rucksack jetzt.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 28.04.2007, 13:38
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Leichter schneller Rucksack-WIP

OK weiter: So sieht der Reißverschlußträger jetzt aus. Ist 83 cm lang (wird später evtl. noch abgeschnitten). Wo der Kreis ist, wird der RV oben zwischen Außenstoff und Futter genäht. Der Zipper ist unten, wo die Schwänzchen sind, die unten an den Rucksack angenäht werden.

Wenn man dann Träger will, zieht man den Zipper von unten nach oben auf und hat zwei Träger. Wenn man das Teil über der Schulter tragen will oder so, läßt man den Zipper geschlossen und hat einen breiten Riemen.

Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 28.04.2007, 13:41
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Leichter schneller Rucksack-WIP

Jetzt der Henkel: Einen 24 cm langen, 12 cm breiten Streifen nehmen, zur Hälfte falten, bügeln, die Seiten wieder einfalten wie beim Stoff neben dem Reißverschluß, dann aber nochmal falten, dann wird das noch schmaler und auch fester.





Ich hab wieder gestückelt, also keine Panik, wenn man bei MIR da eine Naht senkrecht laufend sieht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17319 seconds with 13 queries