Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kurzarmbluse Burda 2/07

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.04.2007, 19:59
Hausfloh Hausfloh ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 14.892
Downloads: 13
Uploads: 0
Kurzarmbluse Burda 2/07

Hallo Ihr Lieben,

brauche bitte nach längerer Pause Eure Hilfe zu dieser Bluse.

Was ist eigentlich gemeint mit:

Schrägstreifen für den Halsausschnitt?

Ich war wohl zu lange krank - mein Kopf scheint auch gelitten zu haben.

Wo muss ich diesen dann "ansetzen". Ich drehe die Teile hin und her und komme einfach nicht drauf.

Danke Euch im Voraus


Liebe Grüße bis dahin


Elke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.04.2007, 21:06
Benutzerbild von anolimaus
anolimaus anolimaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kurzarmbluse Burda 2/07

Hallo Elke,

da die Bluse keinen Beleg hat, brauchst Du den Schrägstreifen, um die Kragenansatznaht zu „verstecken“.

Der Schrägstreifen wird, wie im Heft beschrieben, gefaltet und gebügelt – er ist dann 2 cm breit.

Der Kragen wird dann auf den Halsausschnitt geheftet und darüber den Schrägstreifen heften oder mit Stecknadeln befestigen. Die Bruchkante liegt in Richtung Kragen (siehe Beschreibung im Heft); diese 3 Lagen steppen.

Die kurzen offenen Kanten des Schrägstreifens enden dann quasi in den Blenden – sie werden dort „eingeschlossen“, aber erst, nachdem der Schrägstreifen nach innen gelegt wurden, um die Kragenansatznaht zu verdecken.

Ich hoffe, ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt; dass hört sich sehr theoretisch an, ist aber schwer zu beschreiben – in natura wäre es einfacher.

Ich habe diese Bluse bisher 2x genäht, beim 2. Mal habe ich die Kragenansatznaht einfach mit dem Schrägstreifen eingefasst. Das ging auch ganz gut.

Ich kann später mal versuchen, ein paar Fotos einzustellen, damit Du in etwa eine Vorstellung hast.
__________________
Liebe Grüße

ILONA


Die Mode entstand, als Eva beschloß, ihr Feigenblatt zu verkleinern.

Victorien Sardou, französischer Dramatiker
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.04.2007, 21:27
Hausfloh Hausfloh ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 14.892
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Kurzarmbluse Burda 2/07

Liebe Ilona,

ich danke Dir. Genau das war mein Denkfehler - der Bleg. Irgendwie habe ich den vermißt. Und dann noch Schrägstreifen - das ging mir gar nicht in den Kopf.

Aber Dank Deiner Hilfe werde ich dann mal loslegen.

Bei dem Wetter kann man solche schönen Teilchen gut gebrauchen.

Liebe Grüße und noch eine schöne Woche


Elke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.04.2007, 21:31
Hausfloh Hausfloh ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 14.892
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Kurzarmbluse Burda 2/07

Hallo Ilona,

ich war wieder zu schnell. Das Angebot mit den Fotos würde ich gern annehmen.

Bin schon ganz hipplig. Mein Gott und dabei heißt es doch:

"In der Ruhe liegt die Kraft."


Bis dahin

Elke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.04.2007, 23:05
Benutzerbild von anolimaus
anolimaus anolimaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kurzarmbluse Burda 2/07

Sorry, hat etwas länger gedauert.

Die grüne (auf dem Foto braune) Bluse ist nach der BURDA-Methode. Bei der gestreiften Bluse habe ich die Kragenkanten mit dem Schrägband eingefasst.

Die Blusen sind nicht gebügelt und Knöpfe haben sie auch noch nicht.

Ich hoffe, dass die Bilder Dir etwas nützen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1000355.JPG (44,0 KB, 78x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1000359.JPG (42,8 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1000361.JPG (47,0 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1000364.JPG (48,8 KB, 70x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße

ILONA


Die Mode entstand, als Eva beschloß, ihr Feigenblatt zu verkleinern.

Victorien Sardou, französischer Dramatiker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20986 seconds with 13 queries