Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 24.04.2007, 13:59
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.874
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Ich meinte jetzt aber nicht einmal, dass ich es mit irgendwas so furchtbar eilig hätte...
Ich überleg mir eher, was ist noch zu machen (liegt ja genut angefangenes rum), und denke mir, ach ja, das hast du in ner Stunde ja fertig....

Pustekuchen!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.04.2007, 08:06
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

...mittlerweile sehr gut.
Wenn ich aber so lese, daß es doch eher die anfänger sind, die sich verschätzen, dann habe ich diese zeit lange hinter mir. Heute geht es eher gemächlich zu und dann bin ich erstaunt, weil es doch so schnell ging.
Beispiel: das völlig ungeliebte austauschen eines defekten jeans-rv . Leider kommt sowas bei sohnemann häufiger vor (komischerweise nur bei ihm ). Also rangemacht. Später dann die überraschung: von dem abend ist ja noch soooo viel übrig? (Da kann ich ja noch was anderes anfangen )
Und weil es gerade bei kniffligen dingen so schwierig ist zu planen, plane ich gar nicht erst, sondern lege einfach los. Wenn fertig, dann fertig und freu.

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.04.2007, 08:31
Benutzerbild von bamai
bamai bamai ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Ort: Hegau
Beiträge: 405
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Hallo,
ich sitze im Moment gerade mitten in einer "verschätzten" Sache.Ich habe vor einiger Zeit hier im Forum ein Taschen WIP angefangen und schon am Anfang gwußt,wir bekommen vom 19.04 -24.04 Besuch.
In meiner Planung hatte ich vor,jeden Tag wenigstens einen Nähschritt "so ganz nebenbei"weiter zu machen. So weit mein Plan
Ganz pfiffig hab ich dann schon vorher ein paar Teile weitergemacht,
fotografiert und gedacht,das geht ja dann ganz fix,mal so Abends oder Nachts
das ganze schnell ins Forum zu schreiben
Was hattte ich mir nur dabei gadacht?????
Ich muß wohl ganz vergessen haben,daß Fotos erst verkleinert werden müssen und eine passende Erklärung dazu geschrieben werden muß usw.
Ergebnis:Nichts ,von dem was ich mir vorgestellt hatte,hab ich geschafft
Meisten vermeide ich aber mich unter Zeitdruck zu setzen,es ist ja ein Hobby und kein Wettkampf
__________________
tschüs Bärbel
die hofft,nie den Faden zu verlieren...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.04.2007, 12:54
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Im übrigen glaube ich, dass es am allermeisten mit dem generellen Zeitgefühl des Menschen zun tun hat

Meines ist recht orientalisch ... also schon grosszügig und alles andere als genau ...

Und:
Ob ich mich nun zeitlich beim Nähen verschätze oder beim Duschen (ich weiss einfach nicht, wieviel 5 Minuten sind !!!) hat doch die selbe Ursache, gell ?

Drum nutzt es mir auch nichts, schon jahrelang zu nähen (schliesslich dusche ich ja auch täglich ) - ich vertue mich immer wieder im Aufwand-schätzen!

Liebe Grüsse,

Tinenatali
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,59635 seconds with 12 queries