Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.04.2007, 13:36
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Zitat:
Zitat von Bohne

Ich frag mich nur, liegt ihr auch immer so daneben, mit eurer Aufwandschätzung?
... mir sieht man das Nachts um 2 h oder 3 h an, dass ich mich wohl mit der Einschätzung "ach-die Hose-krieg-ich-heute-abend-noch-locker-fertig-und-zieh-sie morgen-im-Job-an" völlig vertan habe ...!!!!!!!

Und am nächsten Tag sieht man es mir auch an ... an den Augenringen, nicht an der neuen Hose ...

LG
Tinenatali
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.04.2007, 13:43
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Ich habe langsam aufgegeben, meinen Zeitaufwand für die verschiedenen Sachen (also nicht nur zum Nähen) vorher zu schätzen. Bei allem, was nicht wirklich termingebunden ist, plane ich gar nicht erst. Wenn es fertig ist, freue ich mich, ansonsten setze ich mich halt später wieder ran. Und gerade Nähen als Hobby sollte doch Spaß machen und nicht wegen (selbstgemachtem) Zeitdruck frustrieren.

Sachen mit Termindruck mache ich am liebsten nachts, sei es Nähen oder auch meine Arbeit. Da ist nicht "plötzlich" Zeit, das Essen zu kochen, die Kinder abzuholen, da klingelt kein Telefon und kein Postbote dazwischen und ich kann einfach dranbleiben bis ich fertig bin. Wenn die Nacht dann gar zu kurz war, hole ich mir den Schlaf am nächsten Tag mittags nach. Ich bin aber von Natur aus eine Eule, wenn andere gegen 22.00 Uhr müde werden, starte ich noch mal richtig durch.

Nee, ich stelle mir gerade vor, ich würde zum Beispiel morgens für den Urlaub packen... da fallen mir noch 1000 Dinge ein, die man mit 2 Kindern beim Campen im Ausland braucht. Da schick ich lieber Männe pünktlich ins Bett, damit er im Auto fit ist, und packe bis ich fertig bin. Das ist zwar dann manchmal im Morgengrauen, aber ich kann dann ja im Auto schlafen.
__________________
Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.04.2007, 14:30
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Hallo!
Auch ich versuche mir inzwischen diese "wenn ich die Ecke fertig habe, dann gehts ja schnell" Gedanken mal etwas realistischer einzuschätzen. Wenn ich richtig drüber nachdenke komm ich eigentlich ganz gut auf den geschätzten "Restzeitaufwand" (ich bin auch so ein "Auf-den-letzten-Drücker-Näher", furchtbar! Immer im Moment des Wegfahren-Wollens noch unangezogen an der NäMa... ), aber im Eifer des Gefechts, naja...

Toll finde ich allerdings, daß man wohl tatsächlich mit den Jahren etwas schneller wird, weil nicht mehr so viele Fehler passieren. Wenn ich überlege, wie lange ich früher für eine Hose gebraucht habe, unter drei Tagen ging gar nix.

Und ich habe mir in letzter Zeit (wo ich viel Zeit zum Nähen habe, muss ich dazu sagen) eine Art "Hintergrundnähen" angewöhnt. Das heisst, ich lege Stücke, die ich nicht dringend brauche, unfertig weg und nähe ab und zu ein Stückchen weiter. Ohne schlechtes Gewissen! Weil ich festgestellt habe, daß ich aus dem Gefühl heraus "das muss jetzt fertig werden damit ich das nächste anfangen kann" eher schlampiger werde und es noch länger dauert, weil ich mich auch nicht recht aufraffen kann, bestimmte Arbeitsschritte zu tun.
Also alles in allem auch eine Straffung des ganzen!

So, jetzt muss ich noch schnell was zuschneiden, dauert bestimmt nicht lange...

Gruß, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.04.2007, 15:03
Benutzerbild von SEW-IH
SEW-IH SEW-IH ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Bornheim, NRW
Beiträge: 972
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Das kenne ich auch sehr gut. Je mehr ich mir vornehme, desto weniger wird auch umgesetzt. Und das nicht nur beim Nähen, wobei ich das dabei noch am besten hinbekomme, würde ich nicht durch meinen Übereifer so oft zum Trenner greifen müssen.

Schönen Tag noch
Iris
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.04.2007, 15:12
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie gut seid ihr im Aufwand schätzen?

Das mit dem Verdoppeln ist ein guter Tipp!
Aber mein Arbeitgeber würde sich bedanken, wenn ich meinen nachts versäumten Schlaf mittags nachholen wollte!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10377 seconds with 12 queries