Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schneiderpuppe selbermachen - Denkste Puppe

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 21.05.2007, 21:51
Benutzerbild von LiLeLa
LiLeLa LiLeLa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 524
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe selbermachen - Denkste Puppe

So jetzt ist Gunigunde fast fertig - nur noch die "Beine" (Holzständer) - aber da ist mein Mann dafür zuständig.
Als Stoffbezug hab ich einfach ein altes T-Shirt genommen und das so gut es ging auf die Form "Hauteng" angepaßt - leider bin ich keine Schneiderin und hab von Schnittekonstruieren auch keine Ahung - daher ist das Ergebnis für Schneider sicherlich ein Grauß bezüglich der Nahtfürungen etc. - aber hauptsache funktionell - und so kann ich meine Schnittmuster etc. auch mal anstecken. Den Hals hab ich übrigens noch mit etwas Hautjersey (Rest vom Puppen nähen) überzogen und mit etwas Watte ausgestopft - somit kann ich da gleich meine Stecknadeln plazieren/aufbewaren. Das kam mir Nachts mal noch so als sinnvolle Ergänzung.
Ich finde meine Gunigunde gut - mein Mann findet sie "gespenstisch" weil er jetzt 2 von uns hat
Also dann auch Euch allen noch gutes Gelingen.
Und vielen Dank noch mal für Eure Tips und Hilfe. Vorallem auch ein extra danke an Darcy und Gabimaus von denen ich den Link für die Erstellung der Puppe hatte.
Gruss,
Katja
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gunigunde3.jpg (24,6 KB, 410x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 21.05.2007, 22:46
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe selbermachen - Denkste Puppe

Die ist ja bildschön geworden!

Danke für die Blumen!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 24.05.2007, 18:47
nähtussi nähtussi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe selbermachen - Denkste Puppe

Hallo,
das ist ja ne tolle Idee. Meine Frage: Wieviel Rollen von diesem Naß-Klebeband braucht man? Nimmt man schmales oder breiteres?
LG
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 24.05.2007, 20:46
Benutzerbild von LiLeLa
LiLeLa LiLeLa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 524
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe selbermachen - Denkste Puppe

Hallo Nähtussi,
guck mal hier hab ich auf diese Frage schon mal geantwortet:

Zitat:
Zitat von LiLeLa
Hallo Ulla,
also ein Band hat mehr wie gereicht - aber das liegt auch dran, dass es eine riesen Rolle war - die hatte vorher mindestens 25cm Druchmesser und hat jetzt noch 16cm Druchmesser die Bandbreite ist 8cm. Da gibt es denke ich sehr viel verschiedene. Ruf einfach mal bei den Verpackungsfirmen und Speditionen in deiner Gengend an bzw. gib in Google mal Verpackung und deinen Ort ein - so hab ich den Lieferant bei uns gefunden.
Das Naßklebeband wird zum zukleben von Überseekartons verwendet. Es gibt auch noch Naßklebeband im Künstlerbedarf um Bilder im Rahmen zu befestigen aber das ist nicht so stabil und wesentlich teuer und auch nicht einfacher zu bekommen - zumindest bei uns nicht.
Gruss,
Katja
Meine Rolle war wie gesagt 8cm breit - und ich hab die Streifen dann halt einfach je nach Bedarf (bei den starken Rundungen) in der Breite halbiert oder sogar gedrittelt - das bekommst du dann beim Probieren schon heraus - man fängt ja mit den Leichten teilen an und kommt dann erst nach einger Übung zu den schwierigen Rundungen.

Viel Erfog.

Gruss,
Katja
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 25.05.2007, 20:10
nähtussi nähtussi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe selbermachen - Denkste Puppe

...dann habe ich diesen Beitrag wohl überlesen.
Vielen Dank noch einmal! Dies ist mein Projekt im Urlaub.
LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31403 seconds with 13 queries