Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wendemantel - geht sowas?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2007, 15:52
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.215
Downloads: 1
Uploads: 0
Wendemantel - geht sowas?

Ich möchte diesen Mantel (den man hoffentlich hier sieht, wenn ich nichts verkehrt mache) machen. Beim Stoffmarkt konnte ich mich zwischen zwei Stoffen nicht entscheiden, einem cremefarbenen und einem olivfarbenen mit gleichem eingewebtem Muster. Ich habe dann einfach beide gekauft und ursprünglich beschlossen, einen Wendemantel daraus zu machen, eine Seite cremefarben, eine Seite oliv.
Mittlerweile beginne ich an meinem Vorhaben zu zweifeln. Geht das mit dem Kragen? Geht das mit der Schulterpartie? So vom Sitz her? Ich weiß einfach nicht mehr. Vielleicht mache ich den doch in grün und nehme den cremefarbenen Stoff für Rock und Blazer?!? Habe ich jetzt sinnige Bedenken oder einfach nur Angst?
Irgendwelche Tips?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 4427.jpg (18,0 KB, 192x aufgerufen)
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2007, 15:57
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wendemantel - geht sowas?

Hallo!
Das Problem ist eigentlich nicht der Kragen, oder die Schultern, sondern dass das Futter unter den Armen eigentlich grösser sein muss als der Oberstoff. Ein Wendeteil ist ein Kompromiss.
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2007, 17:42
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wendemantel - geht sowas?

Ich hab eine selbst genähte Wendejacke als Winterjacke und das hat bei mir hervorragend funktioniert. Ich habe mittlerweile allerdings nicht nur den Kragen, sondern die gesamte Jacke rundrum abgesteppt damit sich da nix verzieht an den Kanten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2007, 18:05
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.029
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wendemantel - geht sowas?

Ich glaube auch nicht, dass es funktioniert. Der Mantel ist auf Figur geschnitten und hat eingesetzte Ärmel mitausgeprägter Armkugel und Mehrweite - wo soll die beim gerade innenliegenden Teil hin? Vermutlich sind auch kleine Polster drin, das ist auch nicht wendefähig.
Wenn du wirklich einen Wendemantel willst, solltest du einen anderen Schnitt nehmen - vielleicht wäre der Trench aus der Ottobre 2/06 (von Wurich) geeignet. Da werden zumindest die Ärmel vor dem schließen angenäht. Die schulterpolster müssten natürlich wegfallen.
Gruß, Heidrun
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2007, 18:10
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wendemantel - geht sowas?

Jepp, so seh ich das auch.

Mit diesem - schönen - Mantelschnitt ist das nicht durchführbar.

Die notwendigen Änderungen würden einen völlig anderen Mantel daraus machen.

Drum kannst du auch gleich nen neuen Schnitt nehmen

Ich habe auch nur eine Wendejacke, die "schlabberig" geschnitten ist und im übrigen auch rundherum abgesteppt - dann funktioniert's tadellos.

Ist halt nur eher die sportliche Variante

Liebe Grüsse,

Tinenatali
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08350 seconds with 13 queries