Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Neuen Polsterüberzug

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2007, 21:15
Benutzerbild von Muckis Mama
Muckis Mama Muckis Mama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Hammer
Beiträge: 74
Downloads: 1
Uploads: 0
Neuen Polsterüberzug

Hallo alle zusammen!

Bin seit langem stille Leserin bei euch und brauch nun mal dringend eure Hilfe. Ich hoffe, ihr habt ein paar Tipps für mich. Ich würde gerne unsere Sitzpolster für draußen neu überziehen. Stoff hab ich auch, aber irgendwie weiß ich nicht so recht, wie ich anfangen soll. Hat das schon mal jemand gemacht? Wie habt ihr den "Knick" genäht, also zwischen dem Sitz- und dem Rückenteil?

War das Ganze verständlich? Naja, ihr werdet schon ungefähr wissen, was ich meine....

Liebe Grüße....
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2007, 21:58
Nachtschwaermer Nachtschwaermer ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 15.473
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Neuen Polsterüberzug

wir haben rechteckige Kissen ohne Rundungen (an der oberen Kante, also an der Rückenlehne)
Ich habe einen "Sack" mit Reißverschluss genäht. Den Knick habe ich naürlich nicht durchgesteppt sonst könnte ich das Ganze ja nicht abziehen.
An der Rückenlehne habe ich dann, so wie es beim Kissen auch war, an der Rücklehne ein Band genäht, durch das ich einen Gummi gezogen habe.

Ist nicht weiter schwer - probier es einfach aus!
Viel Erfolg
Regina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2007, 00:22
Benutzerbild von sonoemi
sonoemi sonoemi ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Ort: CH
Beiträge: 547
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neuen Polsterüberzug

Hallo,

ich habe an den beiden Aussenseiten des Knickes Bänder zum befestigen angenäht. Dadurch bekommt das Polster schon mal automatisch seinen Knick und damit der Bezugsstoff sich dort nicht beutelt, einfach 3 Knöpfe mit dem Stoff bezogen und gleichmässig verteilt in dem Knick durch das Polster hindurch auf der Oberseite befestigt (watt für ein langer Satz ).


LG von Sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2007, 07:00
Benutzerbild von Oma Frieda
Oma Frieda Oma Frieda ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2006
Ort: Fürstenfeldbruck mit Sehnsucht nach Strand
Beiträge: 134
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Neuen Polsterüberzug

Guten morgen,
ich habe nur einen neuen Bezug zum abnehmen darüber genäht, weil mir das Muster des Polsters nicht gefiel. Die Maße vom Polster ausgemessen – mit Rundungen – im Knick die Bänder von innen festgenäht und als Verschluß eine „Knopfleiste“ mit Klettband im unteren Teil des Polsters eingenäht. Es handelt sich um eine Relaxliege mit Fußteil. Die Bänder an unteren und oberen Ende sind von innen mit festgenäht – statt Schnalle mit Klettband. Dieser Bezug läßt sich gut waschen und ist schnell aufgezogen. Auf Knöpfe habe ich verzichtet.
__________________
Viele Grüße
OmaFrieda


Das, worauf es ankommt, können wir nicht vorausberechnen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet.
Antoine de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08102 seconds with 12 queries