Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Brauche Schnittanpassungshilfe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.04.2007, 21:25
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.591
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Brauche Schnittanpassungshilfe

Hallo,

mh, ich würde sagen, da kann in der Quernaht hinten noch mal ein Keil weg, oder? Das würde sich auch positiv auf die Seitennähte auswirken, wenn ich das richtig sehe.
(und nicht vergessen, am hinteren Saum wieder entsprechend zuzugeben, sonst wird das hinten zu kurz. Wieviel hast du beim ersten Mal denn rausgenommen?)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.04.2007, 21:49
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche Schnittanpassungshilfe

Kerstin,
das mit dem Keil hab ich sein gelassen, da bekam ich nur komische Falten
ich habe jetzt das Vorderteil verlängert ( 1.4 cm) und an der hinteren Taille hab ich ca 1.4 cm weggenommen, aber dafür überm Po mehr Weite zugegeben.
Dann habe ich jetzt ( nach den obigen Fotos ) auf der rechten Seite einmal die "Taillennaht" aufgemacht und den Rock so weit nach unten verschoben bis ich weniger Falten hatte...
Alle weiteren Versuche waren nicht von Erfolg gekrönt, mein Mann sieht die Falten erst wenn ich ihn darauf anspreche. Ich lasse das jetzt so. In meinem FFRP steht auch nicht wie ich den Raglanärmel hinbekomme. Ich fahre Dienstag abend weg und bis dahin müssen 3 Kleider zugeschnitten sein!!
__________________
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.04.2007, 22:27
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Brauche Schnittanpassungshilfe

Zitat:
Zitat von tini
das verstehe ich gerade nicht so ganz...könntest Du das nochmal erläutern?
Ich bin allen von Euch echt dankbar für jeden Input!
Kann es sein, dass Heidi damit die Naht auf der Schulter meint?

By the way: von vorne sieht das Kleid schonmal nicht schlecht aus
Je länger ich aber auf die Bilder sehe, desto mehr möchte ich an den Teilungsnähten vorne rumzuppeln....hmmm
und die leicht schiefe Hüfte..da brauchst Du wohl rechts mehr Stoff als auf der anderen Seite, aber mit Palmer/Pletsch an deiner Seite ist das ja kein Problem für Dich... (siehe S. 59, Pants...)
Dann sind ggf. die vorderen Teilungsnähte auch 100 % da, wo sie imho hingehören... Vielleicht habe ich ja auch einen Knick in der Pupille, aber ich habe den Eindruck, dass deine eine stärkere Seite alles etwas aus dem Lot bringt...

zur vorschwingenden SEitennaht (S. 183,Fit ...) wird dort erwähnt, dass das passiert, wenn der Hintern platt ist, aber der Bauch kugelrund (in meiner mehr als freien eigenwilligen Übersetzung...)
Man soll dann vorne runterziehen und hinten hoch, bis der Saum wieder gerade hängt...
Also im Prinzip das nochmal machen, was Heidi bereits empfohlen hat.

Es bleibt spannend! Du schaffst das!
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.04.2007, 22:52
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche Schnittanpassungshilfe

Zitat:
Zitat von sewing-gum
Kann es sein, dass Heidi damit die Naht auf der Schulter meint?

By the way: von vorne sieht das Kleid schonmal nicht schlecht aus
Danke
Zitat:
Zitat von sewing-gum
Je länger ich aber auf die Bilder sehe, desto mehr möchte ich an den Teilungsnähten vorne rumzuppeln....hmmm
und die leicht schiefe Hüfte..da brauchst Du wohl rechts mehr Stoff als auf der anderen Seite, aber mit Palmer/Pletsch an deiner Seite ist das ja kein Problem für Dich... (siehe S. 59, Pants...)
Dann sind ggf. die vorderen Teilungsnähte auch 100 % da, wo sie imho hingehören... Vielleicht habe ich ja auch einen Knick in der Pupille, aber ich habe den Eindruck, dass deine eine stärkere Seite alles etwas aus dem Lot bringt...
ich hab jetzt die Teilungsnaht ausgelassen und damit ist es hinten schon viel besser
Zitat:
Zitat von sewing-gum
zur vorschwingenden SEitennaht (S. 183,Fit ...) wird dort erwähnt, dass das passiert, wenn der Hintern platt ist, aber der Bauch kugelrund (in meiner mehr als freien eigenwilligen Übersetzung...)
Man soll dann vorne runterziehen und hinten hoch, bis der Saum wieder gerade hängt...
mmh... ich habe zwar ein kleines bisschen Bauch ( irgendwo müssen die 6 kg ja verschwunden sein) aber kugelrund ist der nicht...und platt ist mein Pöschi auch eher weniger.... also eher andersrum... vielleicht hab ich ja vorstehende Oberschenkel...,

naja, ich hbe beschlossen dieses Kleid erstmal mit den bereits vorgenommenen Änderungen zuzuschneiden und dann morgen das nächste zu probieren. Das hat einen Rock im schrägen Fadenlauf und ist vielleicht gnädiger.
__________________
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.04.2007, 09:43
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Brauche Schnittanpassungshilfe

Hm, kann es sein, dass sowas hier gemeint ist mit der Raglananpassung?

P1030526.JPG
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13157 seconds with 13 queries